6, Drugs und Ratt´n´Roll

Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Tickets ab 14,20 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Kehl - Kulturbüro, Großherzog-Friedrich-Straße 19, 77694 Kehl am Rhein, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,20 €

Schüler, Studenten, Azubis

je 10,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Behindertentoilette vorhanden.
Schwerbehinderte mit einer Einstufung >80% und Kehler Sozialpassinhaber erhalten 50% Ermäßigung. Sie können in der Tourist-Information Kehl nur gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises direkt buchen. Der Ausweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzulegen
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

oder "Das Maß ist immer übervoll"
Rattenkabarett von und mit Cornelia Friztsche
...und natürlich Ursula von Rätin!



,,Das reimt sich nicht nur, da ist auch jede Menge Zündstoff drin!", findet die umtriebige Rattendame Ursula von Rätin und macht uns in ihrer stadtbekannt scharfzüngigen Art darauf aufmerksam, dass es letztendlich immer auf die ultimativen 6 Dinge hinausläuft: Wann? Wo? Was? Mit wem? Wie oft? Wie lange? Das isso! Und wenn dabei die Welt untergeht. Das ist übrigens nicht nur bei Ratten so. Auch bei Schuhen. Da wird sich gepaart, was das Zeug hält. Also: Schließen Sie die Augen, denken Sie an die 6 ultimativen Dinge und genießen Sie die Vorfreude! Dann nehmen Sie sich etwa 90 Minuten Ihrer Lebenszeit und lassen sich einfach verführen.

Cornelia Fritzsche ist diplomierte Figurenspielerin, Gastspiele und Tourneen führen sie durch ganz Deutschland und Österreich. Ursula von Rätin begeisterte erstmals 2017 das Kehler Publikum, wurde 2016 beim Berliner Puppetry Slam mit dem 1. Preis ausgezeichnet und gewann gleich danach den Dresdner Satire-Preis und die St. Ingberter Pfanne.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Puppenparade Ortenau statt.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Kehl
Großherzog-Friedrich-Straße 19
77694 Kehl
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der Oberrheinischen Tiefebene, etwa drei Kilometer südlich der Mündung der Kinzig in den Rhein, liegt die badische Stadt Kehl. Die Stadt beheimatet rund 34´000 Einwohner, deren kultureller Mittelpunkt die Stadthalle bildet.

Zahlreiche Veranstaltungen wie Theateraufführungen, Konzerte oder Ausstellungen finden hier statt und bieten unterhaltsame Abende mit Niveau. Das buntgemischte Kulturprogramm lockt Jahr um Jahr viele Besucher in die Stadt. Auch für Messen, private Feiern oder Tagungen kann die Halle angemietet werden, denn in einem der Säle findet jeder Veranstaltungstyp den optimalen Platz. Im Stadtzentrum gelegen, kann das Gebäude auf allen Verkehrswegen erreicht werden. . In der angrenzenden Feldscheune wird Newcomern aus dem Bereich der Kleinkunst eine Bühne zur Verfügung gestellt.

Ob Kabarett, Jazz, Operette oder Musical, in passender Atmosphäre kommt jeder Besucher in der Kehler Stadthalle auf seine Kosten.