6. Badenweiler Literaturtage | Generalabonnement

Schlossplatz 2
79410 Badenweiler

Tickets ab 120,00 €

Veranstalter: Literaturtage Badenweiler, Bismarckstr.5, 79410 Badenweiler, Deutschland


Veranstaltungsinfos

Jedes Jahr treffen sich in Badenweiler, der kleinen Gemeinde im Markgräflerland, Autoren, um dem Publikum ein Paar literarische Genüsse zu bieten. Das durchweg hochklassige Programm und das traumhafte Ambiente haben die Badenweiler Literaturtage zu einem Kleinod der süddeutschen Literatur-Szene avancieren lassen.

Seit 2012 lädt Rüdiger Safranski namhafte Autoren zu den Literaturtagen ein. Der in Rottweil geborene Literaturwissenschaftler und Schriftsteller lebt mittlerweile in Badenweiler und hat mit den Badenweiler Literaturtagen seiner Passion einen geeigneten Rahmen geliefert. Ihm ist es erneut gelungen, hochkarätige Autorinnen und Autoren für Vorträge, Lesungen und Gespräche zu gewinnen. Seit das Festival ins Leben gerufen wurde, steigen Jahr für Jahr die Besucherzahlen. Dies ist nicht verwunderlich, da hier schon Autoren wie Hanns-Josef Ortheil, Jo Lendle und die vielfach ausgezeichnete Herta Müller ihr literarisches Können unter Beweis gestellt haben. Die zahlreichen Lesungen werden von Gesprächen mit den Autoren und der Möglichkeit eines kleinen Austauschs bei einem Glas Wein abgerundet.

Lassen Sie sich die Badenweiler Literaturtage auf keinen Fall entgehen. Genießen Sie mit Tickets von Reservix Literatur in einzigartigem Ambiente. Es lohnt sich!

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Badenweiler
Schloßplatz 1
79410 Badenweiler
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Kurhaus in Badenweiler liegt direkt unterhalb der Burgruine und inmitten eines wunderschönen Parks. Mit seinen vielfältigen Räumlichkeiten ist es der ideale Ort für Veranstaltungen aller Art.

Im Jahr 1972 wurde Badenweiler das Prädikat als Heilbad verliehen. Nur kurze Zeit später eröffnete das Kurhaus am Rande des Parks, der bereits im 18. Jahrhundert angelegt wurde. Er ist zusammen mit dem Schlosspark beinahe 22 Hektar groß und lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Das Kurhaus selbst, ein imposanter Bau mit versetzt angelegten Stockwerken, verfügt sowohl über Tagungs- als auch Veranstaltungsräume und ist mit moderner Technik ausgestattet. Für kulinarisches Wohl ist im „Bistro Carpe Diem“ gesorgt, das auch Cateringkonzepte anbietet.

Badenweiler liegt südlich von Freiburg und besitzt keinen eigenen Bahnhof. Reisende mit öffentlichen Verkehrsmitteln können mit dem Zug bis Müllheim fahren und von dort mit dem Bus weiter in Richtung Badenweiler. Mit dem Auto erreichen Besucher das Kurhaus über die A5 (Ausfahrt Müllheim-Neuenburg-Badenweiler) und die L131. Parkplätze finden sich an der Therme und auf weiteren Parkflächen der Umgebung.