5. Konzertabend

Mannheimer Streichquartett  

Waldtorstraße 10a
79761 Waldshut

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Waldshut-Tiengen, Wallstraße 26, 79761 Waldshut-Tiengen, Deutschland


Veranstaltungsinfos

Besetzung:
Daniel Bell 1. Violine
Shinkyung Kim 2. Violine
Sebastian Bürger Viola
Armin Fromm Violoncello

Das Mannheimer Streichquartett wurde 1975 in Mannheim gegründet und erhielt seinen Namen durch den Gründungsort sowie in Anlehnung an die „Mannheimer Schule“, die maßgeblich an der Entstehung der Gattung „Streichquartett“ beteiligt war.

Über die Jahre hat es mehrere wichtige Musikpreise gewonnen und sich fest etablierte in der deutschen und internationalen Musikszene. Es gastierte u.a. beim Schleswig Holstein Festival oder bei den Berliner Festwochen. Einen wichtigen Platz im Arbeitspensum des MSQ nehmen Rundfunkaufnahmen und Einspielungen von CD's ein. Auch diese wurden wegen ihrer hohen Qualität u. a. mit dem Echo Klassik Preis und dem deutschen Schallplattenpreis ausgezeichent.

Auf dem Konzertprogramm des MSQ stehen großartige Werke der Kammermusik.

"Das Mannheimer Streichquartett pflegt die heute gern außer Acht gelassene Qualität des Schönen und stellt sich in seinem ausgewogenen Musizieren als das Ensemble der klassischen, also vollkommenen Interpretation dar." (Süddeutsche Zeitung)

Programm:
J. Haydn, Streichquartett C-Dur op. 76 Nr. 3 „Kaiserquartett“
L. van Beethoven, Streichquartett F-Dur op. 135
A. Dvorak, Streichquartett F-Dur op. 96 „Amerikanisches“

Anfahrt