5. Kammerkonzert der Saison 2017/18

Frank Dupree - Piano  

Hauptstraße 2
15366 Neuenhagen

Tickets ab 17,50 €

Veranstalter: MUSIKPODIUM Neuenhagen-Hoppegarten e.V., Körnerstraße 30, 15366 Neuenhagen bei Berlin, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Klavier-Rezital (gefördert vom Deutschen Musikwettbewerb)
Frank Dupree ist ein brillanter Pianist der jungen Generation mit einem großen Repertoire von der Klassik bis zur Gegenwart. Seine Solo-Rezitals sind ebenso gefragt wie seine Auftritte in der Doppelrolle als Pianist und Dirigent in Klavierkonzerten mit großem Orchester.
Frank Dupree erhielt seine Ausbildung bei der Konzertpianistin und Pädagogin Prof. Sontraud Speidel an der Hochschule für Musik Karlsruhe und wird von ihr heute noch gefördert. Mit seiner herausragenden musikalischen Reife, seiner ausgefeilten Technik und seinem farbigen Spiel begeistert Frank Dupree sein Publikum und die Presse gleichermaßen. 2014 gewann er als einziger Preisträger den 40. Deutschen Musikwettbewerb in Bonn. Es folgten im selben Jahr über 40 Konzerte allein in Deutschland. Solo- und Kammermusik-Konzerte führten ihn nach Bayreuth, Frankfurt, Hannover, Heidelberg und Köln. Er war zu Gast bei den Festivals in Schleswig-Holstein, Montreux, Verbier und Davos, den Ludwigsburger Schlossfestspielen, dem Heidelberger Frühling sowie dem Festival Mecklenburg-Vorpommern. Konzert-Engagements führten ihn nach Paris, in die Schweiz sowie nach Norwegen, Schweden und Neuseeland. Höhepunkte waren Konzerte mit dem Orchestre de Chambre de Paris, dem Minnesota Symphony Orchestra, dem Berner Sinfonieorchester, dem Kristiansand Sinfonieorchester (Norwegen), dem Malmö Symfonie Orkester (Schweden) sowie Konzerte mit deutschen Orchestern wie dem Beethoven Orchester Bonn, mit der Badischen Staatskapelle Karlsruhe, den Duisburger Philharmonikern, der Neubrandenburger Philharmonie, der Baden-Badener Philharmonie und der Meininger Hofkapelle. Im Juli 2015 erschien seine Debüt-CD Opus 1 beim Label GENUIN classics mit Werken von Beethoven, Berg, Berio und einer Weltersteinspielung von Eötvös‘ Erdenklavier – Himmelklavier. Frank Dupree ist Carl-Heinz Illies-Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben und seit 2013 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Seit Juli 2016 ist Frank Dupree offizieller Steinway-Künstler.

In Neuenhagen interpretiert Frank Dupree Klavier-Werke von Claude Debussy, Nicolai Kapustin, Georg Gershwin u.a.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus
Hauptstraße 2
15366 Neuenhagen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die beschauliche Gemeinde Neuenhagen bei Berlin hält mit ihrem Bürgerhaus ein modernes Kultur-und Tagungszentrum bereit. Im Juni 2011 eröffnet, bietet das Gebäude stets den passenden Rahmen für Veranstaltungen wie Konzerte, Theater-und Kabarettaufführungen sowie Tagungen, Seminare, Messen und Konferenzen.

Als Herzstück des multifunktionalen Kulturzentrums gilt der große Veranstaltungssaal, der bis zu 500 Personen unterbringen kann. Vier weitere Tagungs- bzw. Vereinsräume, eine Vier-Bahnen-Kegelbahn im Keller sowie das großzügige Foyer runden das Raumangebot ab. Allesamt verfügen die Räumlichkeiten über moderne Veranstaltungstechnik, die in einem angenehmen Ambiente besonders zur Geltung kommt. Im Restaurant „Morstein’s“ werden kulinarische Köstlichkeiten für Genießer serviert. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Neuenhagen, wodurch es bequem und problemlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

Kommen Sie in die neue Versammlungsstätte der Gemeinde Neuenhagen und genießen Sie das kulturelle Angebot für alle Alters-und Interessengruppen. Das Bürgerhaus Neuenhagen freut sich auf Ihren Besuch.