5 Harfentanz und Große Fuge

S. Aichhorn - Harfe, Württembergisches Kammerorchester Heilbronn  

74632 Neuenstein

Veranstalter: Kulturstiftung Hohenlohe, Allee 17, 74653 Künzelsau, Deutschland

Tickets

Fragen Sie unter 07940 18 348 nach der Warteliste

Veranstaltungsinfos

Leitung: Ruben Gazarian

Werke von Hertel, Beethoven, Debussy, Mendelssohn Bartholdy, Bossi

Mit diesem Konzert sagen wir „Danke und auf Wiedersehen, Ruben Gazarian“. Der Chefdirigent der Heilbronner wird das WKO am Ende dieser Saison verlassen. Somit geht auch eine kleine Ära beim Hohenloher Kultursommer zu Ende. Ein persönliches Anliegen war für ihn, die Große Fuge B-Dur op. 133 von Ludwig van Beethoven ins Programm zu nehmen. Und ein Anliegen des Kultursommers war es, Hof-Harfenistin unseres Festivals Silke Aichhorn mit dem WKO zusammen zu bringen. Verpassen Sie daher nicht dieses Konzert, in dem es als Solistenstücke das wiederentdeckte, galante F-Dur Harfenkonzert des Mozart-Zeitgenossen Johann Wilhelm Hertel und die zwei Tänze sacrée und profane von Claude Debussy zu hören gibt – beides Meisterwerke der Harfenliteratur. Mit Mendelssohns Jugendsinfonie Nr. 10 h-Moll zeigen die Heilbronner ihre erstklassige und sinnliche Klangkultur.

Ort der Veranstaltung

Schloss Neuenstein
Eschelbacher Straße
74632 Neuenstein
Deutschland
Route planen

Das Schloss Neuenstein ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern auch ein hervorragender Veranstaltungsort. Hier trifft einzigartiges Ambiente auf hochklassiges Programm. Der prachtvoll ausgestattete Rittersaal wird heute als Konzertsaal der Extraklasse genutzt. Schon längst erfreut sich das Schloss Neuenstein über die Grenzen der Region hinaus größter Beliebtheit.

Mitten in der Stadt Neuenstein steht das Schloss. Schon von außen ist die in staufischer Zeit erbaute Wasserburg ein echter Blickfang. Im 16. Jahrhundert wurde das Schloss im Stil der Renaissance ausgebaut und Anfang des 20. Jahrhunderts erhielt das Schloss sein prachtvolles Äußeres. Doch nicht nur die Fassade ist beeindruckend, sondern auch das Innenleben dieses Schlosses hat es in sich. Hier können Besucher und Besucherinnen das Museum besuchen, die spätmittelalterliche und voll funktionsfähige Schlossküche bewundern und im Rittersaal wunderbare Konzerte erleben. Der Rittersaal ist mit seiner Einrichtung und den Malereien an der Decke ein beeindruckender Ort. Und genau hier finden immer wieder Konzerte national und international bekannter Künstler statt. Die Verbindung von toller Atmosphäre und anspruchsvollem Programm ließ das Schloss Neuenstein zu einem echten Publikumsmagneten in der Region avancieren.

Erleben Sie hier Kultur vom Feinsten. Im Schloss Neuenstein können Sie die Seele baumeln lassen und dem Alltag für einen Moment entkommen. Überzeugen Sie sich selbst vom tollen Programm auf Schloss Neuenstein.