5. European Guitar Award - Die Welt der Gitarre

Wettinerplatz 13
01067 Dresden

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Hochschule für Musik Dresden, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden, Deutschland

Tickets


Event info

Ein atemberaubender Gitarrenabend mit Stephan Bormann, Reentko Dirks, Tilman Hoppstock und Petteri Sariola/Finnland

Stephan Bormann gilt als einer der vielseitigsten Gitarristen der internationalen Szene. Als Professor ist er schon lange Zeit prägend für die Gitarrenausbildung an der HfM Dresden. Ob als Mitglied des European Guitar Quartet oder langjähriger Partner von Musikern wie Giora Feidman – Reentko Dirks bewegt sich virtuos zwischen den verschiedensten musikalischen Welten. „Tilman Hoppstock gehört zu den Künstlern, bei denen man das Instrument vergisst“, schrieb die Fachpresse bereits am Anfang seines beeindruckenden Weges durch die Kulturmetropolen der Welt. Der Finne Petteri Sariola ist bekannt für seine wilden Live-Konzerte, bei denen er mit immenser Energie eine ganze Funk-Band auf eine Gitarre zaubert und seine Stimme damit begleitet.
Foto: Marcus Lieder

Location

Hochschule für Musik Dresden hfm
Wettiner Platz 13
01067 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden bietet Studierenden ein breites Spektrum an Studiengängen im Musikbereich sowie die Chance, ihr Können vor Publikum zu beweisen und hat sich daher nicht nur als Ausbildungsstätte, sondern auch als Veranstaltungsort einen Namen gemacht.

Gegründet wurde die Hochschule als privates Konservatorium im Jahre 1856. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt sie den Hochschulstatus. Aktuell werden hier etwa 600 Studenten in den Bereichen Orchestermusik, Komposition-Musiktheorie, Dirigieren, Klavier, Gesang, Gesangspädagogik, Schulmusik sowie Jazz, Rock und Pop ausgebildet.

Konzerte des begabten akademischen Nachwuchses finden im zentralen Hochschulgebäude auf dem Wettiner Platz am Rande des Stadtzentrums statt. Hier befinden sich ein großer Konzertsaal, der Platz für 450 Zuschauer bietet sowie ein kleinerer Saal, in denen neben musikalischen Darbietungen auf höchstem Niveau auch anregende Vorträge stattfinden.