5. Böblinger Songtage am See Festival-Ticket

Mönchweg 6
71032 Böblingen

Tickets ab 36,00 €

Veranstalter: Stadt Böblingen - Amt für Kultur, Marktplatz 18, 71032 Böblingen, Deutschland


Veranstaltungsinfos

Die Böblinger Songtage - eine leise Alternative in einer lauten Welt

Die Böblinger Songtage präsentieren vom 2. bis 4. August 2018 an drei Tagen wieder einen spannenden Mix von Bands und Künstlern aus Deutschland.

Musik aus Deutschland und mit deutschen Texten ein Trend? Schaut man sich die aktuellen Album-Charts an, könnte man meinen: Ja, da boomt. Die Böblinger Songtage präsentieren allerdings weniger die bekannten Chartstürmer sondern vielmehr Band die abseits des Rampenlichts stehen. Poeten, Individualisten und Pop Freaks und das alles Hautnah und zum Anfassen.

Seit 2014 präsentieren die Songtage, fernab des Mainstream, Musiker und Künstler die das Lied und nicht die Show in den Mittelpunkt stellen. Auch im fünften Jahr wird der eingeschlagene Weg konsequent weitergeführt. In heimeliger Atmosphäre an den Böblinger Seen können die Besucher auch 2018 wieder Musik und Poesie pur erleben.

Programm Songtage im Überblick :
Donnerstag 2. August Friedrich Lichtenstein Trio Support: Hawelka
Freitag 3. August Die Höchste Eisenbahn Support: Helgen, Die Nowak
Samstag 4. August DOTA Support: Wolfgang Müller

Ort der Veranstaltung

Alte TÜV Halle
Mönchweg 6
71032 Böblingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Alte TÜV Halle Böblingen liegt mitten im Zentrum der Stadt und hat sich in den letzten Jahren als Kulturinstitution etabliert.

Neben abwechslungsreichen Konzerten finden in der Alten TÜV Halle auch regelmäßig Theatervorführungen und Bühnenprogramme statt. Das Repertoire reicht von Kabarett über Musiktheater bis hin zu Mundart. Seit Jahren ist die Halle zudem Austragungsort der Eröffnung der traditionsreichen Veranstaltungsreihe „Sommer am See“, die am benachbarten Oberen See stattfindet. Die angrenzende Flaniermeile ist ausgestattet mit diversen Cafés und lädt Besucher zum Verweilen ein. Die direkte Nähe zum See und dem Stadtgarten macht die alte TÜV Halle zu einem Veranstaltungsort der besonderen Art.

Wer mit dem Zug kommt, kann die Alte TÜV Halle ab dem Bahnhof Böblingen mit einem ca. 15-minütigen Fußmarsch erreichen. Vom Südbahnhof sind es sogar nur entspannte 10 Minuten zu Fuß. Für Gäste, die mit dem PKW anreisen, gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten im Bereich um die Alte TÜV Halle.