4. Orgelkonzert mit Martin Bernreuther, Domorganist Eichstätt

Münsterplatz
88662 Überlingen

Tickets ab 10,00 €

Veranstalter: Überlinger Münsterkonzerte e.V., Münsterplatz 1, 88662 Überlingen, Deutschland

Anzahl wählen

Eintritt

Normalpreis

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Abokarte für alle vier Konzerte nur an der Abendkasse.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

mit Werken von Franz Lehrndorfer, Johann Melchior Molter, Wolfgang Amadeus Mozart,Georg Muffat und Charles-Marie Widor

Zum 50. Weihetag der Nikolausorgel und dem 90. Geburtstag des Münchner Domorganisten Franz Lehrndorfer (1928 – 2013) spielen beim Überlinger Orgelsommer 2018 ehemalige Lehrndorferschüler und heutige Domorganisten.

Ort der Veranstaltung

Münster St. Nikolaus
Münsterplatz
88662 Überlingen
Deutschland
Route planen

Es gibt nur einen Ort, an dem Orgelkonzerte ihren vollen Klangkörper entfalten können, und das ist natürlich die Kirche. Im Münster St. Nikolaus am Bodensee erleben Sie neben den täglichen Gottesdiensten auch eine Auswahl an musikalischen Highlights.

Überlingen ist voll von historischen Sehenswürdigkeiten und Museen. Besonders schön lässt sich ein Spaziergang gestalten, der zum Beispiel an der Stadtbefestigung im Norden beginnen und an der Seepromenade enden könnte. Das Münster liegt im Zentrum des kleinen Ortes und sollte auch abseits von Veranstaltungen eines Blickes gewürdigt werden. Im 14. Jahrhundert wuchs die wirtschaftliche Stärke Überlingens so dermaßen, dass man den Bau eines neuen Langhauses für die bereits bestehende Nikolauskirche anordnete. So wurde aus ihr die fünfschiffige Hallenkirche im spätgotischen Stil, als die man sie heute wahrnehmen und bewundern kann.

Das Münster St. Nikolaus liegt im Süden Überlingens, kurz vor dem Ufer des idyllischen Bodensees. Sie erreichen die Location bei 400 m Entfernung zum Bahnhof sowie zum örtlichen Hafen per Fußweg auf schnellstem Wege. Autofahrer finden Parkflächen vor Ort.