4. Hessischer Kabarettpreis - Preisträger-Gala

Austraße 87
35745 Herborn

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: KuSch Herborn, Freiherr-vom-Stein-Straße 18, 35745 Herborn, Deutschland

Tickets


Event info

4. Hessischer Kabarettpreis

Drei hessische Kleinkunstbühnen haben sich zusammengetan, um gemeinsam den Hessischen Kabarettpreis auszuloben: die Kulturscheune in Mittelhessen, der Fresche Keller in Oberhessen und die Kleinkunstbühne Piazza in Nordhessen.
Der Hessische Kabarettpreis wird in vier Kategorien vergeben: Den Förderpreis „Grie Soß’“ sowie den Ehrenpreis „Ahle Worscht“ vergibt eine Fachjury, um den Publikumspreis „Handkäs’ mit oder ohne Musik“ und den Jurypreis „Bethmännchen“ wird in einem öffentlichen Wettbewerb gerungen.
Aufgerufen zur Teilnahme sind alle Bühnenschaffenden aus dem deutschsprachigen Raum, die sich dem Kabarett widmen. Das gilt für literarisches oder politisches Kabarett ebenso wie für musikalisches und poetisches Kabarett. Wichtig ist nur der Schwerpunkt „Wort“.
Der Veranstaltungsort für diesen öffentlichen Wettbewerb wechselt jährlich zwischen den beteiligten drei Theatern. Im Jahr 2020 ist die KuSch in Herborn ausrichtende Bühne für den Hessischen Kabarettpreis.
Preisträger-Gala:
Den Ehrenpreis „Ahle Worscht“ erhält an diesem Abend einer der profiliertesten deutschen Kabarettisten: Frank-Markus Barwasser, besser bekannt als Erwin Pelzig. Der Mann mit Bowle und Pepita-Hut ist ein Mann mit klarer Haltung. „Pelzig hält sich“ (um den Titel seiner ehemaligen TV-Sendung zu zitieren, schon seit Jahren an der Spitze der deutschen Kabarettszene.
Den Förderpreis erhält 2020 ein Österreicher, noch dazu ein sehr junger: Christoph Fritz, einer der Shootings-Stars der Szene, ist gerade dabei die deutschen Bühnen zu erobern, wobei ihm dieser Preis sicherlich helfen wird.

Location

Kulturscheune Herborn
Austraße 87
35745 Herborn
Germany
Plan route

Die KulturScheune in der historischen Fachwerkstadt Herborn in Hessen hat sich als feste Anlaufstelle für Kleinkunstliebhaber und Veranstaltungsort für Feiern aller Art etabliert. Das kulturelle Schatzkästchen genießt in ganz Deutschland einen hervorragenden Ruf und ist sowohl bei Besuchern als auch bei Künstlern äußerst beliebt.

Seit der Eröffnung im September 2004 bietet die KulturScheune (kurz: KuSch) rund ums Jahr ein bunt gemischtes Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm. Das kulturelle Leben und Geschehen hat durch die KuSch seitdem einen außerordentlichen Auftrieb erhalten. Im Süden Herborns gelegen ist der Bürgertreffpunkt leicht mit dem Pkw zu erreichen. Um das gesamte Gebäude stehen den KuSch- Besuchern genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

In der Kulturscheune Herborn kommt jeder Gast auf seine Kosten, denn als Hauptquartier der Herborner Heimatspieler, einer semi-professionellen Schauspielergruppe, und Spielstätte nationaler Kleinkunst-Stars ist ein abwechslungsreiches Angebot garantiert.