3.Kinderkonzert - "Vom Blumenwalzer zum Säbeltanz"

Heinigstraße 40 / Klüber-Platz
67059 Ludwigshafen am Rhein

Veranstalter: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen, Deutschland

Tickets

ausverkauft

Veranstaltungsinfos

Künstler:
Stefan Malzew, Dirigent
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Werkangaben:
Michail Glinka: Kamarinskaya – Fantasie über russische Volkslieder
Dmitri Schostakowitsch: Walzer Nr. 2 aus der Suite Nr. 2 für Jazz-Orchester
Aram Khatschaturjan: Säbeltanz, aus dem Ballett „Gayaneh“
Peter I. Tschaikowski: Blumenwalzer, aus dem Ballett „Der Nussknacker“

Die Zuckerfee hat alle Kinder zu einem Fest in ihr Schloss eingeladen. Dort begegnen euch Blumenmädchen, Zinnsoldaten, Feen und allerlei fantastische Gestalten. Die Zuckerfee hat die besten Musiker des Landes bestellt, um euch bei diesem Fest die verzauberten Klange aus dem russischen Märchenballett vorzuspielen. Eine besondere Attraktion sind die Säbeltänzer, die euch eine gefährlich-akrobatische Show liefern, bei der einem fast schwindelig wird. Egal ob ihr lieber den Blumenwalzer oder den Säbeltanz mögt – bei diesem spannenden Erlebniskonzert ist für jeden etwas dabei. Und wenn ihr wollt dürft ihr sogar mitsingen, mitkämpfen, mittanzen. Ein riesiges
Abenteuer mit fantastischer Musik wartet auf euch!

Ort der Veranstaltung

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Heinigstraße 40
67059 Ludwigshafen am Rhein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Wer klassische Musik liebt, ist bei der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in Ludwigshafen an der richtigen Adresse. Von der großen Sinfonik über Musiktheater bis hin zu Filmmusik bedient die Philharmonie die gesamte orchestrale Palette.

Die Staatsphilharmonie wurde 1919 in Landau gegründet und ist das bedeutendste Orchester des Landes Rheinland-Pfalz. Schon zu Beginn konnte sie große Namen für sich gewinnen – wie die Dirigenten Richard Strauss oder Hermann Abendroth - und so internationale Bekanntheit erlangen. Mit zahlreichen Auftritten im Ausland machte das Orchester in den vergangenen Jahren von sich reden, so gastierte es bereits in China, Bahrain und Amerika. Dabei wurde die Philharmonie von namhaften Solisten unterstützt – die Liste reicht von Plácido Domingo über Rolando Villazón bis zu Diana Damrau.

Besucher erreichen die Philharmonie mit dem Auto über die B37 oder die B44. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt die Anreise per S-Bahn oder Regionalzug über die Haltestelle Ludwigshafen Mitte. Die Stadtbahn hält in der Bgm.-Kutterer-Straße.