31. Internationale Kulturbörse - Tageskarte MONTAG inklusive Specials*

Tageskarte MONTAG, 21.01.2019 inklusive Specials*  

Neuer Messplatz 1 (Navi: Hermann-Mitsch-Str. 3)
79108 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 38,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: FWTM GmbH & Co. KG – Messe Freiburg, Neuer Messplatz 1, 79108 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

TK VVK Montag

je 38,00 €

TK ermäßigt VVK Montag

je 28,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung für Jugendliche von 12-18 Jahren, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte und Rentner (Berechtigung muss bei Einlass nachgewiesen werden.)

Eintrittskarte=RVF Ticket zur einmaligen Hin- und Rückfahrt
ACHTUNG: Print@home-Tickets gelten nur als RVF-Fahrschein, wenn diese beim Kauf personalisiert werden!

Die Rechnung zu Ihrer Bestellung erhalten Sie in einer separaten E-Mail innerhalb von 24 Stunden (Mo-Fr).
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) findet 2019 bereits zum 31. Mal statt. Diese große internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events ist Treffpunkt aller professionellen Kulturschaffenden (Produzenten, Veranstalter, Agenturen, Eventfachleute, etc.) der nationalen und internationalen Kulturszene.
Die Internationale Kulturbörse Freiburg umfasst ca. 200 Live-Auftritte auf fünf Bühnen (drei Theaterbühnen, eine Music Hall, eine Straßentheater-Spielfläche), eine große Fachmesse mit ca. 400 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen, Verbände und Fachmedien sowie ein umfangreiches Seminar- und Rahmenprogramm. Jährlich begrüßt die IKF zwischen 4000 und 5000 Fachbesucher.
Die Fachmesse vermittelt einen Überblick über aktuelle Bühnenproduktionen, neue Trends und Themen der Branche und bietet die Möglichkeit eines umfangreichen und intensiven Austauschs aller Beteiligten.

Ort der Veranstaltung

Messe Freiburg
Europaplatz 1 (Navi: Hermann-Mitsch-Str. 3)
79108 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit ihrer modernen Infrastruktur, der funktionalen Ausstattung und einer ansprechenden Atmosphäre ist die Messe Freiburg der ideale Ort für Publikumsmessen, Fach- und Kongressmessen, Ausstellungen, Konzerte, TV-Shows, Sportevents und Großveranstaltungen jeder Art.

In 4 Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von 21.500 m² und zehn Konferenzräumen, einem großen Zentralfoyer sowie einem Freigelände von über 80.000 m² finden jährlich mehr als 130 Veranstaltungen mit über 800.000 Besuchern statt. Die Messe Freiburg bietet alle Vorteile eines modernen Messeplatzes verbunden mit dem Charme einer lebendigen Universitätsstadt, deren einzigartiges Lebensgefühl sprichwörtlich ist.

Auf dem Gelände der Messe Freiburg waren in der Vergangenheit bereits außergewöhnliche Persönlichkeiten wie der Dalai Lama und Benedikt XVI. zu Gast. Zahlreiche Pop- und Rockstars von Herbert Grönemeyer über die Scorpions, Elton John und Die Toten Hosen bis hin zu Sunrise Avenue und Xavier Naidoo gaben sich die Ehre und Fernsehshows wie ‚Verstehen Sie Spaß‘ oder das ‚Musikantenstadl‘ bereichern das vielfältige Angebot genauso wie Großevents wie u.a. die Weltmeisterschafen im Hallenradsport.