3. Galeriekonzert: "Berlin, Berlin!"

Stuttgarter Str. 93
70806 Kornwestheim

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Kornwestheim, Jakob-Sigle-Platz 1, 70806 Kornwestheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,00 €

Ermäßigt

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ihr Wahl-Abo bei uns im K: Wählen Sie aus 30 Veranstaltungen (mit * gekennzeichnet) Ihre Favoriten aus. Wir freuen uns sehr, Sie in der neuen Spielzeit wieder im K begrüßen zu dürfen, denn die Kultur im K ist immer einen Blick wert! Wir gewähren Ihnen eine Ermäßigung auf den Einzelkartenpreis von bis zu 20 Prozent. Weitere Infos erhalten Sie unter www.das-k.info.

Ermäßigungsberechtigt sind Kindergartenkinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Teilnehmer eines freiwilligen sozialen Jahres und Schwerbeschädigte (mind. 50%) gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Begleitpersonen von Behinderten mit dem Vermerk B im Ausweis erhalten freien Eintritt.

Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen von Behinderten mit dem Vermerk B im Ausweis wenden sich bitte direkt an das Kulturbüro der Stadt Kornwestheim (07154 202-6040).

Der Ausweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Musikalische Reise von 1920 bis 1950 - Brettl-Lieder, Chansons und Schlager mit Felix Haller (Gesang und Moderation) und Michael Lieb (Klavier)

Künstlerischer Leiter: Burkhart Zeh II Dauer: ca. 2 Stunden

Ort der Veranstaltung

Museum im Kleihues-Bau
Stuttgarter Straße 93
70806 Kornwestheim
Deutschland
Route planen

Das Museum im Kleihues- Bau in Kornwestheim beherbergt die Kunstsammlung der Stadt. Der elegante Galeriebau, in dem das Museum untergebracht ist, wurde nach dem Architekten Josef Paul Kleihues benannt.

Mehr als 3000 Exponate zur deutschen und weiterführenden Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts bilden den Sammlungsbestand des Hauses. Dazu gehören die Werke des Spätimpressionisten Manfred Henninger
(1894-1986), eine große Plakatsammlung zu Salamander und eine umfangreiche Kunstbibliothek.

Zum Gebäude des Museum im Kleihues-Bau gehört neben dem Ausstellungstrakt auch eine Halbrotunde, die sich daran anschließt. In ihr finden regelmäßig Kulturveranstaltungen statt.