23. A-cappella-Festival: MÆNNERSACHE - "Wer nicht kommt, ist selber schuld"

Banter Deich 1 A
26382 Wilhelmshaven

Tickets from €24.00
Concessions available

Event organiser: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Tickets


Event info

Eine neue Gruppe im Festival: MÆNNERSACHE. Das Programm: "Wer nicht kommt, ist selber schuld!"

A-Cappella kann auch cool sein. Und fresh. Aber auch frech. Und sogar wild. Dann heißt er allerdings MÆNNERSACHE. Mit einer ordentlichen Portion Entertainment, Know-How & Liebe holen die vier Jungs aus Osnabrück A-Cappella ins Jahr 2020.

MÆNNERSACHE ist die nächste Generation und schafft einen eigenen, einzigartigen und unverkennbaren Vocal Pop Sound. Damit hat das Quartett bereits Fernsehauftritte absolviert und gewann als bester Showact die 2017er Staffel von “It‘s Showtime – Das Battle der Besten“ auf SAT.1. Auch bereits bekannte Größen der Musikszene, wie MTV - EMA Gewinner Wincent Weiss, sind bereits auf MÆNNERSACHE aufmerksam geworden. Neben einem gemeinsamen Song auf seinem Akustik-Album ging es für ein paar Termine gemeinsam auf Deutschlandtour.

Roland, Severin, Lucas & Nico machen zwar ausschließlich Musik mit dem Mund; das Zusammenspiel aus Beatboxing, modernsten Effekten und den vier unverwechselbaren Stimmen machen MÆNNERSACHE aber zu etwas völlig Einzigartigem in der breiten Pop- Landschaft. Fett, authentisch, berührend, tanzbar & charmant. Und trotzdem singen sie alles live und performen dabei wie Halbgötter. Das klingt nicht nur himmlisch, das sieht auch noch gut aus. Nicht nur im Logo der Band schlägt ein gemeinsames Herz. Hier haben sich Freunde gefunden, die gemeinsam das machen, was sie allesamt am meisten lieben – Musik. Und das ist bei den Konzerten von MÆNNERSACHE für jeden spürbar.

MÆNNERSACHE wird präsentiert von der Sparkasse Wilhelmshaven und Reichelt Elektronik in Kooperation mit der Jade Hochschule. Medienpartner ist NDR1 Niedersachsen.

Videos

Location

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.