21. „one race…human!“ Afrika-Karibik-Festival - Tagesticket Freitag - SDP, Kontra K, Chefket uvm.

Darmstädter Straße
63741 Aschaffenburg

Tickets ab 37,50 €

Veranstalter: AB Event & Marketing GmbH, Würzburgerstr. 150, 63743 Aschaffenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 37,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Kinder bis einschließlich 10 Jahre erhalten freien Eintritt im Basar-Bereich. Diese Regelung gilt nicht für den separierten Hauptbühnen-Bereich, in dem die Konzerte der Stars (...) stattfinden. Im Hauptbühnen-Bereich zahlen Kinder ab 6 Jahren den vollen Preis.

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Behinderung (mit Merkmal "B" im Ausweis) zahlen den vollen Preis. Die Begleitperson erhält freien Eintritt an der Tageskasse.

WOHNMOBILSTELLPLATZ
Für alle die im Wohnmobil/Reisemobil anreisen und ganz in der Nähe des Festivalgeländes übernachten wollen: Wie in den letzten Jahren auch, steht der Wohnmobilstellplatz an der Willigisbrücke (siehe auch im Geländeplan) mit seinen 50 Stellplätzen exklusiv für AKF-Besucher zur Verfügung. D.h. ihr kauft euch auch als Reisemobilisten Zeltplatztickets und genießt das AKF-Feeling keine 150 m vom Festivalgelände entfernt.

Das Zeltplatzticket ist nur für eine Person gültig (also nicht für ein Zelt). Dies gilt auch für Gäste mit Wohnmobil.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

In 2018 findet das mittlerweile 21. „one race… human!“ Afrika-Karibik- Festival vom 16. – 19. August in Aschaffenburg statt.

Mit dabei sind:
- Donnerstag, 16.08.2018: EES, uvm.
- Freitag, 17.08.2018: SDP, Kontra K, Inner Circle, Chefket, Weekend, uvm.
- Samstag, 18.08.2018: CRO, Bausa, Andrew Tosh, Marvin Game, Ras Muhamad, Ify Knows, uvm.
- Sonntag, 19.08.2018: James Blunt, Queen Omega, Fyah T, uvm.

Weitere Veröffentlichungen folgen!

Mehr als Musik: Seit seiner Gründung steht das „one race…human!“ Afrika-Karibik- Festival für
Lebensfreude, Völkerverständigung, Menschenfreundlichkeit, Abenteuer, Musik, Lifestyle, Erlebnis, Rhythmus, südliches Flair, Sonne und Sommer pur.

Vor allem trägt das riesige und einzigartige Rahmen- und Kulturprogramm bestehend aus einem
Weltbasar mit handgefertigtem Kunsthandwerk, Beach- und Kids-Area, Culture Stage mit
Feuerkünstlern und Akrobaten sowie exklusiven Speiseanbietern aus aller Welt zur ungebrochenen Attraktivität des Festivals bei. Daneben lockt das ausgewogene Line-Up mit internationalen und deutschen Superstars gepaart mit den besten Newcomern rund 60.000 Besucher aller Altersgruppen und Kulturen an!

Foto CRO: Saeed Kakavand
Foto SDP: Serge Mattukat

Ort der Veranstaltung

Volksfestplatz Aschaffenburg
Darmstädter Straße
63741 Aschaffenburg
Deutschland
Route planen

Der Volksfestplatz in Aschaffenburg ist ein sehr großes Festplatzgelände, absoluter Publikumsmagnet und liegt direkt am Main nicht weit von der Innenstadt Aschaffenburgs entfernt.

Auf dem Volksfestplatz Aschaffenburg findet nicht nur das jährliche Volksfest statt, der Platz ist auch angesagter Ort für Floh- und Trödelmärkte aller Art. Zudem finden hier auch Live-Übertragungen von Fußballspielen sowie das Fest „Brüderschaft der Völker“ statt. Dieses Event ist fest verortet in der Aschaffenburger Kulturszene und steht, wie Aschaffenburg selbst, für kulturelle Vielfalt und gesellschaftliche Teilhabe. Das Fest bietet zahlreiche kulturelle, musikalische und kulinarische Angebote sowie diverse Aktionen für Groß und Klein. Auch das wohl bekannte Open Air „One Race Human Afrika-Karibik-Festival“ findet auf dem Gelände des Volksfestplatzes Aschaffenburg statt.

Aschaffenburg wird nicht umsonst als Kulturstadt bezeichnet. Ihr Ruf eilt der Stadt voraus und mit dem Volksfestplatz Aschaffenburg besitzt die Stadt einen weiteren Platz, der die Menschen dank des umfangreichen Programms das ganze Jahr über anzieht. Nicht nur im Freien sondern auch überdacht finden hier zahllose Veranstaltungen von Festen, Flohmärkten über Zirkusse bis hin zu Konzerten und Festivals statt.