21| Ohne Liebe trauern die Sterne

Hannelore Hoger  

Welfenschloss Hann. Münden Schlossplatz 5 Deutschland-34346 Hann. Münden

Tickets ab 12,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Göttinger Literaturherbst GmbH, Hospitalstraße 12, 37073 Göttingen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

VVK Normal

je 12,00 €

VVK Ermäßigt

je 9,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten
- Jugendliche unter 18 Jahren
- Auszubildende
- Zivil- oder Wehrdienstleistende
- Arbeitslose
- Schwerbehinderte ab 50%

die Ermäßigungsberechtigung wird am Einlass kontrolliert.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Populär wurde sie mit „Bella Block“ allemal. 1993 erstrahlte Hannelore Hoger erstmals als unkonventionelle Kommissarin. Nun wird es nicht mehr lange dauern, bis die 38. und letzte Folge gesendet wird. „Irgendwann hat sich eine Figur auserzählt“ sagte Hannelore Hoger kürzlich zum Ende der Serie. Sie selbst hat im Gegensatz zu ihrer Figur aber noch einiges zu erzählen. Über ihre Kindheit, ihre Schauspielkarriere, tiefgreifende Begegnungen und ihre Begeisterung für Kunst schreibt sie ganz freigiebig in ihrem Buch Ohne Liebe trauern die Sterne (Rowohlt 2017).

Die vielseitige Künstlerin gibt an diesem Abend in Hann. Münden Einblicke in ein bewegtes Leben, in dem Bella Block nur eine kleine Rolle spielt.

Foto: Carmen Leichtenbrink

Anfahrt