20 Jahre Rene und Schenk - Eine unbequeme Zeit

Rene und Schenk  

Thyrower Bahnhofstr. 89
14959 Trebbin

Tickets from €23.20

Event organiser: junevent GmbH, Carl-Herz-Ufer 25, 10961 Berlin, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €23.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

20 Jahre RENE UND SCHENK Das Sänger-Duo und die beiden Ludwigsfelder „René & Schenk“ sind seit genau 20 Jahren auf den Bühnen Deutschlands und Europas zu sehen. Hunderte Theaterbühnen, Stadtfeste, Firmenfeiern und private Festivitäten wurden durch die Berliner Schnauze der beiden jungen Entertainer schon besungen. Sie waren in der Leipziger Funzel zu Gast, Vorband von Clueso, an Silvester im Berliner Fernsehturm und spielten 1 Jahr lang in einer Funk- und Souldiskothek mit großer Band auf Mallorca. Für eine professionelle Model-Karriere zu gut aussehend, machen sie das was sie am besten können: sie sind laut, frech, charmant und sie singen Lieder jedes Genres für jeden Geschmack. Ihr Repertoire ist dabei unglaublich groß. Von Elvis Presley bis Mark Forster wird fast jeder Nr.1 Hit von den beiden interpretiert. An diesem Abend feiern sie für alle Ihre Fans und Feinde und die, die es noch werden wollen, ihr 20jähriges Bühnenjubiläum mit Pauken und Trompeten, allerdings ohne Pauken ... und ohne Trompeten, aber mit sehr unbekannten Gästen, die wirklich niemand kennt. Es wird ein Abend voller wahrer Märchen über die zwei Ludwigsfelder Lümmel.

Videos

Location

Gemeindezentrum Thyrow
Bahnhofstraße 89
14959 Trebbin
Germany
Plan route

Das Gemeindezentrum von Thyrow in Brandenburg mit seiner angeschlossenen Kulturscheune bietet zahlreiche Veranstaltungen im gesellschaftlich-kulturellen Bereich an und kann auch für Feste oder Tagungen gemietet werden.

Thyrow ist ein Ortsteil von Trebbin und gehört zum Landkreis Teltow-Fläming. Thyrow ist, und dies ist amtlich anerkannt, das schönste Dorf Brandenburgs und nicht nur deshalb einen Besuch wert! Das Gemeindezentrum Thyrow wurde 1998 von der Gemeinde erworben, nachdem der Hof lange Zeit leer stand. Ein Jahr später begann der Umbau des Bauerngehöfts und das überwältigende Programm am Tag der Einweihung ist den Besuchern noch heute in Erinnerung. Der Gebäudekomplex umfasst neben der Kulturscheune für bis zu 199 Personen einen Gemeindesaal für ca. 70 Personen, einen großen Garten, eine Terrasse, einen wunderschönen Innenhof sowie ein eigener Parkplatz. Zudem gibt es ein kleines Restaurant namens ZINO, welches für die kulinarische Verköstigung der Besucher sorgt. Das Gemeindezentrum ist bestens zu erreichen, liegt dennoch im Grünen und ist Heimatstätte für zahlreiche aktive Vereine.

Das wunderschöne Gemeindezentrum besticht mit seinem ländlichen Charme und seinem vielfältigen Veranstaltungsprogramm. Kommen Sie ins schöne Thyrow und besuchen Sie das ehemalige Bauerngehöft während einer der zahlreichen Events!