20 Jahre Garden Of Delight - Jubiläums-Konzert

Walzwerkstraße 22
57537 Wissen

Tickets ab 18,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH, Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 18,50 €

ermäßigt

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigter Preis gilt für Schüler, Vollzeit-Studenten, Schwerbehinderte und Rentner.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mit Special Guests (ehemalige Musiker), Sonderangebote CDs und Tombola

Garden of Delight feiert Geburtstag: Vor unglaublichen 20 Jahren gründete Mastermind Michael Jung die Band, nun zelebrieren die Musiker ihr Jubiläum mit ihren beiden Jubiläumsalben ‚Gods in Motion – Chapter one‘ und Gods in Motion - Chapter two‘ und dem Jubiläumskonzert am 29. September 2018 im kulturWERKwissen …

Eine ordentliche Prise Polka, 3 Becher Country, 2 Esslöffel Gothic, etwas Mittelalter, einen Eimer voll Metal und einen ordentlichen Schuss Schottland und Irland und man erhält den unverkennbaren Sound von Garden of Delight, die vom ersten bis zum letzten Takt überraschen und zwischen großen Gefühlen und willenloser Party switchen!

Von Beginn an wird der charismatische Sänger und Bandleader Michael Jung von seinem Teufelsgeiger Dominik Roesch begleitet und die beiden bilden somit schon immer die ‚Basis‘ von Garden of Delight. Viele Musiker begleiteten die Band in den vergangenen 20 Jahren und natürlich werden viele dieser Musiker als ‚Special Guests‘ bei dem Jubiläumskonzert wieder dabei sein.

Der zentrale Programmpunkt der über vierstündigen Show wird eine chronologische Zeitreise durch die Bandgeschichte sein. Innerhalb 2 Stunden werden die Fans - ohne Pause - aus jedem der 20 Studioalben der Band jeweils einen Klassiker zu hören bekommen.

Garden of Delight in den 20 Jahren stehen für keltisch inspirierte Popmusik. Von Pub bis Stadion, von Deutschland bis Irland, von Firmenfest bis Rockertreffen, von akustisch bis hardrockig, von Geige bis E-gitarre, von Radio bis TV, von Band des Jahres bis bester Live Act – die Band schafft es das Publikum zu fesseln und jeden Einzelnen mitzureißen!

Ort der Veranstaltung

kulturWERKwissen
Walzwerkstraße 22
57537 Wissen
Deutschland
Route planen

Wissbegierige aufgepasst: im rheinland-pfälzischen Ort Wissen gibt es so einiges an kulturellen Highlights zu entdecken. Das kulturWERKwissen befindet sich in einem ehemaligen Weißblechwerk und präsentiert regelmäßig von Musikern über Autoren bis hin zu Improvisationstheater unterschiedlichste Künstler auf hohem Niveau.

Vor über hundert Jahren wurde in Wissen in Rheinland-Pfalz das Weißblechwerk in Betrieb genommen. Damals wurden in den großen Hallen kunstvolle kleine Spielzeugfiguren aus Weißblech hergestellt, die in ihrer Produktion äußerst aufwendig und liebevoll gestaltet wurden. Nach Jahrzehnten voll von Produktionen, schlummerte die Industriehalle lange Zeit in einem tiefen Dornröschenschlaf bis 2002 engagierte Bürger den Förderverein kulturWERKwissen ins Leben gerufen haben. Die ehemalige Fabrikhalle wurde über 5 Jahre intensiv umgebaut und eröffnete 2009 als Multifunktionshalle ihre Tore. Der besondere, industrielle und vor allem großzügige Charakter der Halle wurde bei den umfassenden Renovierungsarbeiten beibehalten und so erstrahlt die Halle heute in altem Glanz. Sie kann auf unterschiedlichste Arten gestaltet werden und bietet beispielsweise bei einer mittigen Bühne circa 700 Besuchern Platz! Für den kleinen Ort Wissen, der selbst gerade einmal circa 8000 Einwohner zählt, absolut großartig!

Das kulturWERKwissen liegt direkt am Bahnhof Wissen-Sieg und damit an der Zugverbindung Köln-Siegen. Damit ist auch ein Besuch von Köln oder Siegen aus bequem mit der Bahn möglich. Vom Bahnhof aus sind es nur noch circa 10 Minuten Fußweg bis zum kulturWERKwissen. Autofahrer nutzen bitte die Parkplätze „Im Buschkamp“ oder „Maarstraße“.