2-Tagekurs Tänzerisches Musizieren für max. 10 Teilnehmer

Leitung: Vivien Zeller  

Obere Str. 1
37154 Northeim

Veranstalter: Theater der Nacht e.V., Obere Straße 1, 37154 Northeim, Deutschland

Tickets

max. 10 TeilnehmerInnen Anmeldung Vivien Zeller vivien@vivienzeller.de

Veranstaltungsinfos

Samstag 01.12. von 10.00 - 22.30 Uhr und Sonntag 02.12. von 10.00 - 16.00 Uhr
Kurs inkl. Aufführung: Der Wunschpunsch

Wir erproben Grooves, Verzierungen usw. am Instrument und in der Bewegung.
So bekommt jeder ein Gefühl für Betonungen, Bögen und Pausen.

Leitung: Vivien Zeller
Anmeldung: vivien@vivienzeller.de

Ort der Veranstaltung

Theater der Nacht
Obere Strasse 1
37154 Northeim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Verwunschene Geschichten, traumhafte und skurrile Gestalten – das ist das Fundament des Hauses und zugleich die Grundlage für den Namen „Theater der Nacht“.

1988 wurde das Figurentheater zunächst als Tourneebühne von dem Künstlerehepaar Ruth Schmitz und Heiko Brockhausen gegründet. Seit August 2001 ist es in den Räumlichkeiten einer umgebauten alten Feuerwache in der niedersächsischen Mittelstadt Northeim zu Hause. Gearbeitet wird hier ausschließlich mit Puppen, Masken und Objekten, wobei der thematische Schwerpunkt stets auf der Welt der Phantasie liegt, genauer auf Sagen, Mythen und Märchen. Doch wer nun glaubt, Puppentheater sei nur etwas für Kinder, hat weit gefehlt! Jährlich kommen etwa 20.000 Besucher, von denen 80 Prozent Erwachsene, und 20 Prozent Kinder sind. Außerdem wurde das Theater bereits mit dem Publikumspreis der Kaufbeurener Theatertage ausgezeichnet und bietet somit preisgekröntes Programm, bestehend aus 200 Vorstellungen, Kursen, Ausstellungen und Vorträgen.

Das Theater der Nacht verzaubert große wie kleine Freunde des Phantastischen mit einem niveauvollen, unterhaltsamen Programm und entführt die Zuschauer in eine Welt voll Mystik und Magie.