2. Kultursommer im Schloss

Beim 2. Kultursommer im Schloss von Burgau wird an vier Tagen ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für Groß und Klein geboten. Die Stadt Burgau liegt im schwäbischen Landkreis Günzburg in Bayern. Vom Schloss Burgau aus blickt man auf die schöne Stadt Burgau und die Mindel, die mitten hindurch fließt. Burgau wurde erstmals im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt und später zur Markgrafschaft. 1806 wurde Burgau, nachdem es zu Vorderösterreich gehörte, ins Königreich von Bayern eingegliedert. Der Kultursommer im Schloss bietet an vier aufeinander folgenden Tagen ein umfangreiches Kulturprogramm. Eröffnet wird der Kultursommer mit einem „Classic opening“, an dem klassische Musik im Vordergrund steht. Der zweite Tag steht unter dem Motto „Jazz und Theater“ und die Veranstaltungen finden, wie an den anderen Tagen auch, im Schloss (und bei Regen im Kapuzinersaal) statt. Der dritte Tag „rock around the Schloss“ widmet sich voll und ganz der Musikrichtung des Rocks und bietet zwei Konzerte. Der letzte „Family und Finale“ Tag steht ganz im Zeichen des Miteinanders. Es wird miteinander gemalt, geredet und musiziert. Kommen Sie zum Kultursommer im Schloss und erleben sie ein vielfältiges soziokulturelles Programm! Zusätzlich gibt es eine Ausstellung in der Burgauer Galerie, einen Biergarten mit einer Cocktailbar sowie verschiedene Leckereien, wie z.B. die Schlosstaler, welche auf der Schlossterrasse serviert werden.

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit