2. Konzert "Romantisch"

Albrecht Menzel - Violine  

Tiedexer Tor 3
37574 Einbeck

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Göttinger Symphonie Orchester GmbH, Godehardstraße 19–21, 37081 Göttingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Angesichts seiner 150-jährigen Geschichte zählt das Symphonieorchester Göttingen bundesweit zu den traditionsreichsten Orchestern und ist mit über 100 Konzerten und mehr als 90.000 Zuhörern pro Jahr zugleich einer der erfolgreichsten und inspirierendsten Klangkörper im gesamten mittel- und norddeutschen Raum.

Herausragende Dirigenten und Solisten von internationalem Rang gehören seit seiner Gründung im Jahr 1862 zu seinen musikalischen Weggefährten. Weltweit gefragte Künstlerinnen und Künstler wie Simone Kermes, Dimitri Ashkenazy oder Frank Peter Zimmermann, der seit 2001 Ehrenmitglied des Orchesters ist, gastieren regelmäßig in Göttingen. Auch bei internationalen Musikfestspielen wie dem Festival d´Echternach wird das Orchester gerne willkommen geheißen.

Dies untermauert das internationale Ansehen des Orchesters, das sich nicht zuletzt durch sein außergewöhnlich breites Repertoire, viel beachtete Interpretationen zeitgenössischer Musik, zahlreiche Uraufführungen sowie von der Fachwelt gefeierte Einspielungen einen festen Platz in der nationalen und internationalen Musikszene erspielt hat.

Ort der Veranstaltung

PS - Speicher Einbeck
Tiedexer Tor 3
37574 Einbeck
Deutschland
Route planen

Der PS.Speicher im niedersächsischen Einbeck vereint Veranstaltungsstätte, Verkehrsmuseum und Restaurant unter einem Dach. Über 100 Jahre lang ist in dem sechsstöckigen Kornhaus Getreide zur Bierbrauerei verarbeitet worden. Seine rote Backsteinfassade ist ein echter Hingucker in der hanseatischen Innenstadt. Das beschauliche Einbeck im Süden Niedersachsens liegt knapp 40 km von Göttingen entfernt. Auf einem Spaziergang in die Altstadt begegnen dem Besucher Fachwerk- und Zunfthäuser, welche von der 600 Jahre alten Handelsgeschichte des Örtchens erzählen. Der Marktplatz ist bis heute Mittelpunkt des Stadtgeschehens. Besinnlich wird es auf dem alljährlichen Weihnachtsmarkt, über den es sich im Schatten des historischen Rathauses und der Pfarrkirche St. Jacobi herrlich flanieren lässt.

Am 23. Juli 2014 eröffnete das Motorrad- und Automobil Museum im PS.Speicher. Die Betreiber verstehen sich selbst nicht als klassisches Museum, sondern als Erlebnisausstellung der besonderen Art. Mehr als 300 Fahrräder, Motorräder und Automobile auf einer 4.000 m² Fläche sind ausgestellt. Sogenannte Aktivstationen lassen den Besucher mit allen Sinnen die Industriegeschichte des Verkehrswesens entdecken. Wechselnde Sonderausstellungen sorgen für neue Impulse. Wer eine kleine Auszeit braucht, gönnt sich ein Schaumsüppchen oder geschmorte Kalbsbrust in der Gourmetwerkstatt, dem gastronomischen i-Tüpfelchen des Museums.

Der PS.Speicher ist komfortabel über den Fuß- oder Radweg zu erreichen und befindet sich 15 Gehminuten von der Stadtmitte entfernt. Die nächstgelegene Haltestelle für öffentliche Verkehrsmittel ist der „Einbeck Neustädter Kirchplatz“.