2. Abonnementkonzert

Neustadt 22
32756 Detmold

Tickets from €11.00
Concessions available

Event organiser: Detmolder Kammerorchester e.V., Gartenstr. 5, 32756 Detmold, Deutschland

Tickets


Event info

Wien als musikalische Brutstätte am Anfang des 20. Jahrhunderts dient als Leitmotiv für das 2. Abokonzert: (27. November 2018) Werke in klein(st)er Besetzung von Berg, Schreker, Mahler und Korngold, dazu ein Strauß-Walzer als „Zuckerl“, werden ein vielseitiges, tiefgründiges und intensives Musikerlebnis bieten.


Alban Berg (1885–1935)

Klaviersonate op. 1



Franz Schreker (1878–1934)

Kammersymphonie



Johann Strauß (Sohn) (1825–1899)

Schatzwalzer op. 418

bearbeitet für Salonensemble von Anton Webern (1921)



Gustav Mahler (1860–1911)

Adagio aus der 10. Sinfonie

bearbeitet für Streichseptett von Vladimir Mendelssohn





Erich Wolfgang Korngold (1897–1957)

Suite aus der Musik zu Shakespeares Much ado about nothing (Viel Lärm um Nichts) op. 11



Detmolder Kammerorchester

Alfredo Perl, Klavier und Leitung

18.30 Uhr, Konzerteinführung
Palais der HfM Detmold

Location

Konzerthaus
Neustadt 22
32756 Detmold
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus der Hochschule für Musik in Detmold ist ein Teil des wunderschönen Palais Gartens und Veranstaltungsort opulenter Konzerte, Opern und anderer musikalischer Darbietungen, bei denen zum großen Teil die talentierten Studierenden der Hochschule für Musik ihr frisch erworbenes Können unter Beweis stellen.

Knapp 600 Personen können in dem komplett kernsanierten und kernerneuerten Konzertsaal musikalische Highlights live miterleben. Mit einer weltweit einzigartigen Beschallungstechnik, der Wellenfeldsynthese, bietet der Saal beste Klangqualitäten. Die international bekannte Hochschule für Musik hat mit ihren zahlreichen Künstlern und Lehrenden Anteil an erfolgreichen Vorführungen, die einen Teil der öffentlichen Musikausübung der Hochschule mit mehr als 400 Konzerten pro Jahr darstellt. Das Konzerthaus wird außerdem regelmäßig von festen Kooperationspartnern wie der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford oder dem Detmolder Kammerorchester als Spielstätte genutzt.

Dank seiner zentralen Lage unweit des Bahnhofs Detmold ist das Konzerthaus gut zu erreichen, auch Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Machen Sie sich auf den Weg und erleben Sie einzigartige Konzerte in tollem Ambiente im Konzerthaus Detmold!