19. Großes Benefizkonzert des MDR Sinfonieorchesters zugunsten der Lebenshilfe Leipzig e.V. - Lebenshilfe durch Musik

MDR Sinfonieorchester unter Leitung des Gastdirigenten Jan Willem de Vriend  

Karl-Heine-Str. 32
04229 Leipzig

Tickets from €29.90
Concessions available

Event organiser: Lebenshilfe Leipzig e.V., Ernst- Keil- Str. 15, 04179 Leipzig, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €29.90

Ermäßigt

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Das älteste Rundfunkorchester Deutschlands ist in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt beheimatet, einer Region, die eine jahrhundertealte Musikgeschichte vorweisen kann. Aus ihr gingen Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Richard Wagner, Robert Schumann, Franz Liszt oder Kurt Weil hervor.

Das MDR-Sinfonieorchester wurde 1923 in Leipzig gegründet und führt neben den traditionellen großen Komponisten auch Weiterentwicklungen davon auf, wie auch Neue Musik, genreübergreifende Projekte mit beispielsweise Anoushka Shankar oder der Band Apocalyptica sowie Kollaborationen mit anderen Komponisten wie Steve Reich, Tan Dun und Arvo Pärt. Außerdem spielte das Ensemble im Jahre 2012 den Soundtrack für den prämierten Film „Cloud Atlas“ ein, wofür der Streifen bei den Golden Globes 2013 für die beste Filmmusik nominiert wurde. Des Weiteren ist das Orchester seit der Gründung des MDR Musiksommers 1992 ein fester Bestandteil dieses Programms. Ausgezeichnet wurden die Tonträger des Sinfonieorchesters mehrfach mit bedeutungsvollen Musikpreisen wie dem Grand Prix du Disque, ECHO Klassik und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik. Eine besondere Ehre erlangte der Klangkörper als einer der wenigen weltweit, im Vatikan vor dem Papst spielen zu dürfen.

Erleben Sie eines der lebendigsten und innovativsten europäischen Ensembles seiner Art, welches durch seine alltägliche Präsenz in Radio und Fernsehen sowie durch seine herausragenden Aufzeichnungen und Konzerte viele Menschen für Musik begeistert!

Location

Felsenkeller
Karl-Heine-Straße 32
04229 Leipzig
Germany
Plan route

Seit mehreren Jahrzehnten gehört der Felsenkeller Leipzig zu einer festen Kulturinstitution in der Sachsenmetropole. Mit einer bunten Mischung aus Konzerten, Lesungen und Tanz, Märkten und Shows lockt die Location in den Westen der Stadt.

Der Felsenkeller wurde bereits 1890 erbaut und hatte neben seinem Vergnügungsaspekt auch als Versammlungsort eine wichtige Funktion. Nach einer langen Zeit des Leerstands folgten seit 2005 Sanierungen, die den Felsenkeller in neuem Glanz erstrahlen lassen. Moderne Technik und Gastronomie sowie der neobarocke Stil lassen den Leipziger Westen attraktiv werden. Das Herzstück des Felsenkellers ist der große Saal. Hier können bei beeindruckendem Ambiente durch den Kronleuchter und einer wunderschönen Gewölbedecke bis zu 1.700 Menschen den Veranstaltungen beiwohnen. Der kleine Saal hingegen besitzt seinen eigenen Charme. Alte Zeitungsberichte aus der Geschichte des Felsenkellers sorgen für eine heimelige Atmosphäre. Auch der Biergarten bietet wechselnde Veranstaltungshighlights.

Vor dem Felsenkeller Leipzig befindet sich die gleichnamige Stadtbahn-Haltestelle „Felsenkeller“. Wer mit dem PKW anreist, findet Parkplätze in der Nähe.