18. Wettbewerb für Kabarettisten & Comedians

Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn

Veranstalter: Wolf-Ferrari-Haus, Rathausplatz 2, 85521 Ottobrunn, Deutschland

Tickets

Online keine Tickets verfügbar, Restkarten evtl. an der Abendkasse, Infos unter Tel.: 089-60808-302

Veranstaltungsinfos

Dieser Mammut-Kabarett-Abend kann kaum getoppt werden. Allerdings, so Initiator Bernd Seidel, ist das immer wieder abhängig von den Bewerbungen der Kabarettisten, die aus der Schweiz, Österreich und Deutschland stammen.

Er ist allerdings zuversichtlich, da sich schon viele spannende Kandidaten beworben haben. Anders als die meisten Veranstaltungen ist das Publikum aktiv am Geschehen beteiligt. Es entscheidet nicht nur alleine über den Publikumspreis, sondern stimmt auch für die Vergabe des ersten bis dritten Preises mit ab.

Das ist eine nicht zu unterschätzende Aufgabe, denn dadurch werden neue junge Stars aufgebaut.

Der sogenannte Amici Artium Wettbewerb hat sich deutschlandweit einen großen Namen gemacht. Er kann sich bedenkenlos neben anderen großstädtischen Wettbewerben behaupten.
Man kann es nicht oft genug betonen: Herzlichen Dank an die Brauerei Aying, Franz Inselkammer sen. und jun. und vor allem an den Brauerei-Direktor Helmut Erdmann für die großzügige finanzielle Unterstützung. Helmut Erdmann hat an keinem einzigen der 17 bereits stattgefundenen Kabarettabenden im Wolf-Ferrari-Haus gefehlt.

Als diesjähriger Stargast und Jury-Mitglied konnte der wohl berühmteste bayerische Lehrer-Kabarettist „Han´s Klaffl“, nach eigenen Angaben „Staatskabarettist auf Lebenszeit“, gewonnen werden.

Bestellen Sie, sobald die Karten in den Vorverkauf gehen Ihre Plätze, denn diese sind schnell vergriffen.

Tickets:
EUR 19,00
Veranstaltung mit Bewirtung - Tischreservierung erforderlich!

Ort der Veranstaltung

Wolf-Ferrari-Haus
Rathausplatz 2
85521 Ottobrunn
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn ist ein über die Region hinaus bekanntes Kulturzentrum mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm. Theater, Konzert, Flohmärkte oder Tagungen – das Wolf-Ferrari-Haus bietet ideale Rahmenbedingungen für jedes Event!

1986 wurde das Wolf-Ferrari-Haus eröffnet und ist seitdem das Zentrum des kulturellen Lebens der bayrischen Stadt Ottobrunn. Das abwechslungsreich gestaltete Programm richtet sich an alle Altersgruppen, die Freude an niveauvollen und unterhaltsamen Veranstaltungen finden. Insgesamt elf Räume bieten maximale Flexibilität bezüglich der Nutzung, weshalb das Wolf-Ferrari-Haus gerne für Firmenangelegenheiten oder Privatfeiern gemietet wird. Menschen mit Hörbehinderung dürfen sich über eine induktive Höranlage freuen, die bei sämtlichen Konzert-, Theater oder Vortragsveranstaltungen besten Sound garantiert. Seinen Namen widmet das Kulturzentrum dem deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari, der in der Umgebung rund um München den größten Teil seines Lebens verbracht und seine bekanntesten Werke geschrieben hatte. Zeitweise galt Wolf-Ferrari neben Mozart, Wagner, Verdi und Puccini zu den fünft meist gespielten Komponisten der Welt.

Das Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn ist hervorragend an den Verkehr angebunden und bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Gäste, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen möchten, erreichen das Kulturzentrum von der S-Bahnstation Ottobrunn in knapp zwanzig Minuten Fußweg. Alle Räumlichkeiten des Hauses sind barrierefrei zu erreichen.