18 Cuarteto SolTango: „Goldene Ära“

Cuarteto SolTango  

Landstraße 55
26524 Lütetsburg

Veranstalter: Profestival UG, Graf-Enno-Str. 23, 26603 Aurich, Deutschland

Tickets

Restkarten erhalten Sie ggf. an der Abendkasse.

Veranstaltungsinfos

CUARTETO SOL TANGO

THOMAS REIF Violine
KAREL BREDENHORST Violoncello
ANDREAS ROKSETH Bandoneón
MARTIN KLETT Klavier

„... mit Geschmack, großem Können und knackigem Zugriff.“ Bayerischer Rundfunk

Cuarteto SolTango steht für authentischen Tango mit orchestralem Klang und kammermusikalischem Esprit. Vereint interpretieren die vier Musiker in der einzigartigen Besetzung Violine, Violoncello, Bandoneón und Klavier klassischen Tango der „Goldenen Ära“ von Aníbal Troilo und Juan D’Arienzo bis hin zum Tango Nuevo von Astor Piazzolla und Osvaldo Pugliese in kunstvoller Instrumentierung von Martin Klett.

Kurz nach seiner Gründung 2008 wurde das Quartett prompt zum Schleswig-Holstein Musikfestival und zum Oberstdorfer Musiksommer eingeladen und hat seitdem auf zahlreichen internationalen Festivals gespielt.Nach ihrem fulminanten Konzert beim Musikalischen Sommer 2017 kehren die Musiker um den Pianisten Martin Klett nun zurück nach Ostfriesland!

„The SolTango Quartet plays its chosen music as if born to it.“ The Strad

Streifzug: Der Lütetsburger Schlosspark – Führung
Treffpunkt: Kasse am Eingang des Parks, Landstraße 55, 26524 Lütetsburg
Uhrzeit: 17:30-19:00 Uhr

Ort der Veranstaltung

Schloss Lütetsburg
Landstraße 55
26524 Lütetsburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Inmitten der herben ostfriesischen Landschaft gelegen befindet sich das Wasserschloss Lütetsburg mitsamt angrenzendem Schlosspark. Entstanden im 18. Jahrhundert unter der Bauherrschaft des Freiherren Edzard Mauritz zu Inn- und Knyphausen zählt die Anlage noch heute zu den schönsten ganz Deutschlands. Bis zum heutigen Tage ist das Schloss privater Wohnsitz der Grafen zu Inn- und Knyphausen, weshalb es für öffentliche Besichtigungen nicht zur Verfügung steht. Sowohl die Vorburg als auch der herrschaftliche Schlosspark Lütetsburg aber, stehen Besuchern ganzjährig offen.

Auf einer Fläche von insgesamt ca. 30 ha erschliesst sich dem Besucher des Schlossparks eine einzigartige Gartenlandschaft. Erbaut im frühromantischen Stil und gespickt mit einer Vielzahl historischer Schätze gehört der Park zu den wenigen erhaltenen Beispielen dieses Typs auf dem europäischen Kontinent. Doch nicht nur die zahlreichen historischen Monumente machen den ganz speziellen Charme des Schlossparks aus. Eine faszinierende Blütenpracht aus über 150 exotischen und heimischen Pflanzenarten lässt auch Botanikliebhaber verzücken. Ganz besonders zu nenne wären hier die üppige Bepflanzung aus alten Rhododendren und Azaleen welche die prächtigen Alleen und verschlungenen Pfade der Parkanlage flankieren.

Ob nun bei einem stillen Spaziergang durch den Park, einer eigenständigen Erkundung anhand unserer Audioguides oder aber bei einer durch einen ortskundigen Führer geleiteten Tour laden wir Sie ein, in die reiche Geschichte des Schlossparks einzutauchen. Die Vorburg mitsamt der in ihr beheimateten Kulturscheune bietet einen stimmungsvollen Rahmen für kulturelle Veranstaltungen aller Art. Neben der Anmietung für private Feierlichkeiten wie beispielsweise Hochzeiten und Geburtstage, finden sich über das ganze Jahr hinweg ausgewählte kulturelle Highlights in Vorburg und Kulturscheune. Ob Konzert, Weihnachtsmarkt oder Lesung: anspruchsvolle Unterhaltung in gräflichem Ambiente ist Ihnen garantiert.