10.000 km durch den Süden Afrikas

Rainer Hamberger  

Hohgarten 4
78224 Singen

Tickets ab 7,00 €

Veranstalter: Kultur und Tourismus Singen, Hohgarten 4 , 78224 Singen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 7,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

----
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Rainer Hamberger über Menschen, Tierparadiese und die älteste Wüste der Erde

Der Reiseschriftsteller und Fotograf Rainer Hamberger zeigt beeindruckende Bilder aus Südafrika und Namibia. Bei zahlreichen Reisen quer durch die Regionen sammelte er aktuelle Eindrücke nicht nur in Nationalparks, sondern auch von den schwierigen Lebensumständen der Einheimischen. Daraus hat er eine fotografische Rundreise mit allen sehenswerten Regionen vom Krüger-Nationalpark über die Gardenroute, das Weinland am Kap und Kapstadt zusammengestellt, die er live kommentiert. Straußenzucht oder Pinguine, farbenprächtige Märkte oder authentische Tanzaufführungen, ein buntes, informatives Mosaik, unterlegt mit Originalaufnahmen lokaler Musik. Weiter geht es nach Namibia, wo neben einem Besuch der Slums bei Windhoek die unermesslichen Zebra- und Gnuherden vor allem in der Etosha-Pfanne gezeigt werden. Spielende Elefanten an der Wasserstelle, Löwen am Riss sowie Geparden und Leoparden in Großaufnahmen – das alles vor der unermesslichen Weite der Savanne.

Als Autor und Fotograf hat Rainer W. Hamberger mit Reinhold Messner, Arved Fuchs und Bruno Baumann Abenteuerbücher publiziert und zehn eigene Reisebände herausgegeben. Als Vortragsreferent, Fotograf, Autor und Journalist sieht er sich als Vermittler zwischen Kulturen und Lebensräumen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Singen
Hohgarten 4
78224 Singen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Zwischen Vulkan und Bodensee, am Rande der Singener Innenstadt lädt die Stadthalle mit einem bunten Programm und großem Platzangebot zum Genießen ein. Stars der Unterhaltung wie Dieter Nuhr oder Tedros „Teddy“ Teclebrhan locken mit feinstem Humor, Pop-Artists wie Amy Macdonald oder die Wise Guys sorgen hier für unvergessliche Momente.

Seit 2007 hat die Stadthalle Singen ihre Pforten geöffnet. Die große Platzkapazität, bis zu 1900 Besucher pro Veranstaltung, eine große Bühne mit Orchestergraben und modernste Technik machen Veranstaltungen aller Art möglich. Damit hat sich die Stadthalle zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region entwickelt. In nur fünf Jahren strömten rund 350.000 Besucher in die Stadthalle. Unter der Leitung des Eigenbetriebs Kultur& Tourismus Singen hat die Stadthalle schon längst überregionales Interesse geweckt. Denn hier wird nur die Crème de la Crème der Unterhaltungskünstler aufgeboten. Erstklassige Schauspieler, Musiker, Kabarettisten und Tänzer sorgen für das Rund-um-sorglos-Paket.

Die Stadthalle Singen ist ein Publikumsmagnet. Es führt kaum ein Weg an ihr vorbei, wenn man nach kulturellen Leckerbissen Ausschau hält. Hier können Sie unvergessliche Momente erleben – garantiert!