10 Serenade im Hoftheater "Composed To The Soul – Empfindsame Zeitgenossen"

Hamburger Ratsmusik  

Uhlandstraße 23
74613 Öhringen

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturstiftung Hohenlohe, Allee 17, 74653 Künzelsau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Simone Eckert, Viola da gamba / Christoph Heidemann, Barockvioline / Bettina Ihrig, Barockviola / Dorothee Palm, Barockcello

Werke von Abel, Mozart, CPE Bach, u.a.

Als Schüler von J. S. Bach und Lehrer von W. A. Mozart ist Carl Friedrich Abel (1723-1787) ein wichtiges Bindeglied zwischen Barock und Klassik – dem empfindsamen Stil. Ein Zeitgenosse Abels setzte ihn als „Sterne of Music“ mit dem damals sehr bekannten englischen Autor Laurence Sterne gleich indem er sagte: „… the one wrote, and the other composed to the soul“. Nach Jean Jaques Rosseau war Abel zudem der Gambist, der seine Zuhörer zu Tränen rührt. Der Musik Abels, u.a. seinen Quartetten A-Dur und B-Dur, und anderer Vertreter der empfindsamen Epoche wie Carl Philipp Emanuel Bach mit dessen D-Dur Sonate Wq 137 widmet sich auf historischen Instrumenten die Hamburger Ratsmusik, ein Ensemble mit 500-jähriger Geschichte, das mehrfach ausgezeichnet ist, u.a. mit zwei ECHO-Klassik Preisen sowie dem Ritter-Preis. Das erzeugt einen kreativen Dialog zwischen Alter Musik und lebendiger Interpretation im Widerhall der Hoftheatermauern – damals wie heute.

Ort der Veranstaltung

Hoftheater Öhringen
Uhlandstraße 25
74613 Öhringen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Gebäude des ehemaligen Hoftheaters im Öhringen Schlossgarten haben auch heute wieder die Künste Einzug gehalten: Nach aufwendiger Sanierung ist das Hoftheater seit 2013 wieder zu einem bunten Kulturprogramm der Öffentlichkeit zugänglich.

In dem barocken Lustschloss waren schon 1787 ein Theatersaal und eine Orangerie untergebracht. Seit den 60er-Jahren wurden die Räume genutzt, um Schüler unterzubringen und zu unterrichten, dann war es Bürgerhaus und diente zahlreichen Vereinen als Heimstätte. Nach grundlegender Sanierung erstrahlt das Hoftheater, das zwischenzeitlich durch eine Decke in zwei Stockwerke getrennt war, wieder in seinem ursprünglichen Glanz.

In diesem ganz besonderen Ambiente des Theatersaals im Hoftheater finden seit 2013 wieder Konzerte und Kulturveranstaltungen statt. Auch für Tagungen oder Seminare eignet sich das Hoftheater hervorragend und ist dank des einmaligen Flairs auch Kulisse für romantische Eheschließungen oder stilvolle Geburtstagsfeiern.