1. Schulkonzert - Der Nussknacker

Johannisberg 40
42103 Wuppertal

Tickets ab 7,50 €

Veranstalter: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Dieses Märchen ist ein Weltklassiker, der bereits seit zwei Jahrhunderten die Menschen verzaubert: Der Nussknacker. Ob „Der Tanz der Zuckerfee“ oder „Der Marsch der Zinnsoldaten“, die Stücke aus der Ballettadaption von Tschaikowsky sind Legende.

Sicher hatte E.T.A. Hoffmann nicht geahnt, dass sein Märchen „Der Nussknacker und der Mausekönig“ zu einem der berühmtesten Ballettstücke werden würde. Als sich Pjotr Iljitsch Tschaikowsky der Vertonung annahm, rückte diese Vorstellung jedoch näher. In der Geschichte geht es um Marie, ein Mädchen aus gutem Hause, das am Weihnachtsabend einen Nussknacker unter den Geschenken entdeckt. Leider verliert dieser einen Zahn, als Maries Bruder ihn ausprobieren will. Sie kümmert sich um den Verwundeten und findet heraus, dass er eine spannende Reise hinter sich hat. Eine Geschichte rund um Treue, Liebe und Tapferkeit beginnt.

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit erklingen die Melodien Tschaikowskys und erwecken die Tänzerinnen und Tänzer mit ihren magischen Klängen zum Leben. Lassen auch Sie sich in die märchenhafte Welt des Nussknackers entführen! Mehr Weihnachtsfeeling geht nicht!

Ort der Veranstaltung

Historische Stadthalle
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Historische Stadthalle Wuppertal lockt mit über 500 Veranstaltungen im Jahr zahlreiche Kulturbegeisterte in ihre Hallen. Konzerte, Wettbewerbe, Kleinkunstabende und Ausstellungen finden hier Platz. Das gut abgestimmte Programm garantiert Qualität und beste Unterhaltung.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde die Stadthalle eingeweiht. Der Startschuss zeigte schon, dass es sich bei diesen Gemäuern um keine normale Stadthalle handelt. Richard Strauss dirigierte bei der Eröffnung und legte so den Grundstein bester musikalischer Unterhaltung. Doch was die Historische Stadthalle so attraktiv macht, ist, neben einer wunderschönen Architektur, auch eine perfekte Akustik. Schon länger werden die Säle für CD-Aufnahmen genutzt und das Sinfonieorchester Wuppertal gibt hier egelmäßig Konzerte. Und gerade in den heißen Monaten lockt der Garten mit Public Viewing oder Strandfeeling inmitten der Stadt. Die Historische Stadthalle in Wuppertal weiß also mit ihrem Rundum-sorglos-Paket zu überzeugen.

In unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und der Wupper thront die Historische Stadthalle auf dem Johannisberg. Erleben Sie hier unvergessliche Momente. Kleiner Tipp: Wer die Räumlichkeiten schon vorher sehen möchte, kann auf der Internetseite der Stadthalle mehrere 360 Grad-Bilder bestaunen.