1. blacksheep Americana Night - Robert Jon & The Wreck, Meghan Parnell & Dave Barnes und Markus Rill

Waldhaus Heilbronn
Jägerhaus 5-7
74074 Heilbronn

Tickets from €21.00 *

Event organiser: blacksheep Kulturinitiative Bonfeld e.V., Rappenauer Straße 38, 74906 Bad Rappenau, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €21.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen

Freier Eintritt für die Begleitperson eines Menschen mit Behinderung mit Merkmal B
print@home
Delivery by post

Event info

Wir freuen uns, eine neue Live-Musikreihe vorstellen zu können: Die 1. blacksheep Americana Night“!

Americana, das ist eine Mischung aus Rock, Country, Folk, Blues, Blues Rock, Southern Rock und Singer-Songwriter-Musik, die nicht nur in der Heimat des Genres, den USA, eine immer größer werdende Fangemeinde findet. Auch in Europa steht Americana hoch im Kurs. Für die 1. blacksheep Americana Night am Samstag, 4. Februar 2023, ab 19.30 Uhr im Waldhaus in Heilbronn präsentieren wir Euch gleich drei großartige Acts: Robert Jon & The Wreck, Meghan Parnell & Dave Barnes sowie Markus Rill.

Robert Jon & The Wreck spielen mittlerweile auf Augenhöhe mit Kalibern wie Blackberry Smoke oder Whiskey Myers. 2015 preschte diese fantastische Band aus Orange County/California mit ihrem Debutalbum „Glory Bound“ wie aus dem Nichts in den Kreis der etablierten und neuen, jungen Southern Rock-Bands und spielte sich im Nu in die Herzen der ewig hungrigen Fans.

„We travel the nation, drink whiskey and play the music we love.“ So beschreiben sich die fünf bärtigen Herren aus Southern California selbst und legen Album für Album ein weiteres wunderbar ballerndes Stück Musik ohne Schnörkel auf den Plattenteller, beziehungsweise in den CD-Player. Und neuerdings natürlich auch als Stream auf Spotify und Apple Music.

War das Quintett zu Beginn noch der absolute Geheimtipp, hat sich das im Laufe der Jahre und mit den in regelmäßigen Abständen erschienenen Alben gehörig geändert. Robert und seine Band sind der Topact des Abends, supportet by

MEGHAN PARNELL & DAVE BARNES

Meghan Parnell und Dave Barnes sind die treibende Kraft hinter Bywater Call, einer kraftvollen 7-köpfigen Southern Soul, Roots Rock-Band aus dem kanadischen Toronto. Das Duo bietet eine Mischung aus klanglich reduzierten Eigenkompositionen und Cover-Songs, die von Southern Soul über Folk bis hin zu Delta-Blues reichen und Meghans rohe, emotionale Stimme und Daves meisterhafte Slide-Gitarre zur Geltung bringen. Mehr dazu lest Ihr unter den einzelnen Acts. Last, but not least, spielt bei der 1. blacksheep Americana Night

MARKUS RILL

Seit 1997 beweist der Würzburger Markus Rill, dass man nicht zwingend amerikanische Wurzeln in seinen Genen haben muss, um als waschechter Bayer authentische Folk & Country-Lieder schreiben und singen zu können. Neben unzähligen Livekonzerten in Deutschland und darüber hinaus entdeckt man in seinem reichhaltigen Backkatalog praktisch keine längere Veröffentlichungspause.

Wir freuen uns auf drei herausragende Acts, alle vertreten durch das Heilbronner Plattenlabel Blue Rose Records, mit dem wir auch beim blacksheep Festival immer wieder zusammenarbeiten. Die Ticketpreise für diesen fantastischen Abend im Waldhaus sind bewusst moderat gestaltet! Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2023. Und denkt dran: Auch in diesem Jahr gibt es ein Weihnachtsfest, bei dem Geschenke ausgetauscht werden.

Directions

Waldhaus Heilbronn
Jägerhaus 5-7
74074 Heilbronn
Germany
Plan route

Terms and conditions

Weitere Hinweise
Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus stattfinden. Aufgrund der dynamischen Situation können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine konkreten Einlass- und Hygienevorschriften festlegen.

Wir werden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung über die geltenden Teilnahmebedingungen per E-Mail an die im Bestellprozess hinterlegte E-Mail-Adresse informieren. Ticketkunden von Vorverkaufsstellen bitten wir, sich eigenständig zu informieren.