Veranstaltungsort

Stadtbibliothek

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek in Osterode am Harz ist in einem Baudenkmal aus dem Jahre 1827 beheimatet, das durch den Kaufmann und Fabrikanten Georg Heinrich Blum erbaut wurde. Neben einer großen Sammlung aus Büchern, CDs, DVDs, Hörbüchern, eBooks, Spielen, Zeitungen und Zeitschriften finden in den Räumlichkeiten der Bibliothek immer wieder Veranstaltungen statt.

Als „Städtische Volksbücherei“ wurde die Stadtbibliothek 1911 gegründet. Die ersten Räumlichkeiten wurden auf dem Alten Schulhof im Stadtbauamt eingerichtet. Bis sie 1958 in die Scheffelstraße zog, musste die Bücherei noch zwei weitere Male umziehen. Das Angebot erweiterte sich ständig, Umbauten optimierten die Funktion des Hauses als Bibliothek. Seit 2007 steht die Stadtbibliothek als moderne Kultureinrichtung 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag zur Verfügung.

Die Stadtbibliothek liegt nahe des Kornmarkts ist gut mit allen Verkehrsmitteln zu erreichen. Anreisende mit dem Auto finden Parkplätze direkt vor der Bibliothek. Etwa 500 m Fußweg trennen das Gebäude von dem Bahnhof Osterode am Harz Mitte.

Adresse

Scheffelstraße 14
37520 Osterode am Harz
Deutschland
Route