Schlossplatz

Schlossplatz, 26122 Oldenburg, Deutschland Route planen

Der Schlossplatz in Oldenburg ist ein Knotenpunkt für Veranstaltungen jeglicher Art. Seien es Konzerte, Theater, der Start für abenteuerliche Kanufahrten oder Projekte der Oldenburger Bürgerstiftung: Hier ist eines der wichtigen kulturellen Zentren der Stadt.

Das Schloss trägt selbst seinen Teil hierzu bei, denn mit seiner atemberaubenden Kulisse wird jede Veranstaltung zu einem denkwürdigen Erlebnis. Mit seinem Baubeginn Anfang des 17. Jahrhunderts wurde die dort ansässige Burg nach und nach abgetragen und durch den Schlosskomplex ersetzt. Flankiert wird der Schlossplatz außerdem von den klassizistischen Ringbebauungen, aus denen allen voran die Schlosswache heraussticht, mit ihrer antik-griechischen Vorhalle. Die Szenerie wird im Hintergrund durch die Lambertikirche vervollständigt, deren Äußeres eine neugotische Hallenkirche erwarten lässt, im Inneren aber eine klassizistische Rotunde zum Vorschein bringt.

Durch seine Lage im südöstlichen Teil der historischen Altstadt von Oldenburg ist der Schlossplatz gut zu Fuß erreichbar, eine Bushaltestelle ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Autofahrer haben in den Parkhäusern der Altstadt genügend Parkhäuser gegen Entgelt zur Verfügung.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.