Weinland Meckenheim eG

An der Eselshaut 76, 67434 Neustadt an der Weinstraße, Deutschland Route planen

Im Herzen der Pfalz, inmitten des größten Riesling-Anbaugebietes der Welt liegen die Weinberge des Weinlandes Meckenheim. Aromatische Weine werden hier dank der langen Vegetationszeit und des optimalen Klimas gekeltert und die edlen Tropfen erfreuen sich auch weit über die Pfalz hinaus größter Beliebtheit.

Der Winzerverein mit Sitz in Mußbach wurde 1922 gegründet und hat Weinberge in fast allen benachbarten Gemeinden. So vereint das Weinland etwa 30 Winzer und rund 80 Hektar Rebfläche, auf denen sowohl die Klassiker wie Dornfelder oder Silvaner angebaut werden, aber auch neue Züchtungen wie der Cabernet Dorsa, der sich in den letzten Jahren immer weiter etabliert. Hervorragende Weine werden durch das von Generation zu Generation in den Winzerfamilien weitergegebene Wissen gekeltert. Vom Eiswein über den Barrique zu Sekten und den Qualitätsweinen ist im ausgesuchten Sortiment des Weinlandes Meckenheim alles vorhanden.

Im Kelterhaus des Weinlandes, das sonst der Verarbeitung der Trauben hin zu edlen Weinen dient, wird aber nicht nur gekeltert. Unter dem Motto „Kultur im Kelter“ wird hier ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm geboten, das Abende mit regionalen wie internationalen Künstlern bietet.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.