Veranstaltungsort

Neufahrn Schlosshotel

Neufahrn Schlosshotel

Das Neufahrn Schlosshotel in Niederbayern steht für gehobene Küche. Ritterliches Flair gibt es nicht nur beim Essen, auch in einigen Zimmern lässt es sich leben wie ein richtiger Schlossherr. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich einen unvergesslichen Aufenthalt bescheren, vielleicht sogar bei einem spannenden Krimi-Dinner.

Im 14. Jahrhundert wurde Neufahrn Herrensitz und war bis 1448 im Besitz des Geschlechts der Haselbecks. Das Schloss wechselte im Laufe der Geschichte mehrfach den Besitzer und wurde zwischenzeitlich im Dreißigjährigen Krieg zerstört. Der heutige Bau, nach dem verheerenden Krieg neu errichtet, basiert vermutlich auf dem Grundriss seines mittelalterlichen Vorgängers. Seit 1990 befindet sich das Schloss im Besitz der Familie Beer und ist nun weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Das Neufahrn Schlosshotel liegt wunderschön und ruhig gelegen zwischen Landshut und Regensburg. Etwa 850 m trennen das eindrucksvolle Gebäude und den Bahnhof voneinander. Autofahrer finden Parkplätze direkt vor Ort.

Adresse

Schlossweg 2
84088 Neufahrn
Deutschland
Route