Veranstaltungsort

Schlossschänke Blutenburg GmbH

Schlossschänke Blutenburg GmbH

Im historischen Schloss Blutenburg erwartet den Besucher eine traditionelle Schänke, wie es sie nur im bayerischen Land geben kann. Wo im 15. Jahrhundert der herzogliche Adel speiste, kann heute in unbekümmerter Atmosphäre gefeiert, getagt und getanzt werden.

Neben bayerischer Kulinarik werden in der Schloßschänke Gerichte aus internationalen Zutaten aufgetischt. Gewürze aus dem Orient werden mit mediterranem Gemüse, französischem Käse und Fleisch deutscher Bauernhöfe zusammengesetzt. Die daraus entstehenden Geschmackskompositionen sind sensationell und können nur durch zusätzliches Entertainment getoppt werden. Regelmäßige Events aus Live-Musik und Themen-Dinnern zieren den Veranstaltungskalender der Location, in der sonst vornehmlich Hochzeiten gefeiert oder formale Tagungen abgehalten werden. Dazu lassen sich diverse Räumlichkeiten buchen, welche sich in ihrer Vielfalt ideal auf Ihr persönliches Happening auslegen lassen. Größter aller Räume ist der Jella-Lepman-Saal, der auf 167 m² Platz für bis zu 200 Personen bietet. Doch auch der etwas kleinere Christa-Spangenberg-Saal (105m²) als auch das Gewölbe (69 m²) im Foyer des Herrenhauses eignen sich hervorragend für Festivitäten und versprühen denselben fürstlichen Charme, wie der Rest der Schlossanlage.

Die Schloßschänke Blutenburg ist ein echt bayerisches Original und befindet sich im Münchener Norden unweit der imponierenden Schlossanlage Nymphenburg. Zwei Kilometer weiter liegen S-Bahnhöfe für Fernreisende, Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs hingegen verteilen sich direkt um die Anlage herum. Somit ist der Ort leicht zu erreichen. Parkplätze finden sich in der angrenzenden Umgebung.

Adresse

Seldweg 15
81247 München
Deutschland
Route