Heppel & Ettlich

Feilitzschstraße 12, 80802 München, Deutschland Route planen

Das Heppel und Ettlich im Münchener Stadtteil Schwabing versteht sich als Kleinkunstbühne für unterschiedliche Sparten. Theater, Improtheater und Konzerte finden in dem kleinen Theater ebenso statt wie Filmvorführungen oder Lesungen.

Wer zum Heppel und Ettlich will, muss als Nicht-Münchner etwas suchen: Durch das Restaurant Drugstore hindurch, am Kiosk vorbei geht es die Treppe hoch zum beliebten Münchner Theater Heppel und Ettlich. Seit über 30 Jahren mischen die Betreiber Henry Heppel und Wolfgang Ettlich in der Barszene Münchens mit und sind mit ihrer Kneipe stets ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Schon früh boten die Betreiber in ihren Räumlichkeiten Kleinkünstlern eine Bühne, die von heutigen Größen wie Helge Schneider, Bruno Jonas, Piet Klocke oder den Missfits genutzt wurde. Mit Kinderkino und großen Straßenfesten brachte das Heppel und Ettlich regelmäßig Generationen zusammen und machte einen wichtigen Beitrag zur Stadtteilkultur. Für ihr Lebenswerk erhielten die Betreiber Heppel und Ettlich 1998 den Ehrenpreis des Schwabinger Kunstpreises.

Seit 2009 befindet sich das Heppel und Ettlich an seinem jetzigen Standort über dem Drugstore in der Feilitzstraße 12. Das Theater bietet durch seine Größe eine einmalig intime Atmosphäre zwischen Künstlern und Gästen, die von allen Seiten sehr geschätzt wird.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.