zeit.areal

Industriehof 3, 77933 Lahr/Schwarzwald, Deutschland Route planen

Mit dem zeit.areal in Lahr ist die Verbindung von Leben, Arbeiten und Wohnen perfekt gelungen. Denn das alte Industriegelände ist zu einem florierenden Mikrokosmos geworden. Hier finden diverse Kulturveranstaltungen statt, seien es Konzerte, Theater, Comedy oder Ausstellungen. Das abwechslungsreiche Programm bietet Spaß und Unterhaltung für Jedermann!

Das zeit.areal in Lahr wurde zunächst Ende des 19. Jahrhunderts als Kaserne für die Infanterie erbaut. Nach dem Ersten Weltkrieg erfolgte 1919 jedoch der Umbau des Geländes für die „Badische Tabakmanufaktur Roth-Händle“, die sich von dort zu einem Branchen-Weltmarktführer entwickelte. Nachdem die Produktion auf dem Roth-Händle-Areal im Jahr 2007 eingestellt wurde, diskutierte man über den Verbleib dieser Anlage. Seit 2010 wird das neue zeit.areal in einem einzigartigen, historisch-zukunftsträchtigen Ensemble genutzt.

Das Gelände selbst besitzt eine Größe von 60.000 Quadratmetern, die Nutzfläche umfasst circa 30.000 Quadratmeter. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das zeit.areal sehr gut zu erreichen, die Bushaltestelle „Dreyspringstraße“ liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.