Flic Flac

Steiweg 2, 34117 Kassel, Deutschland Route planen

Im Zentrum Kassels steht das Ottoneum, ein sehr altes und pittoreskes Gebäude, indem heute das Naturkundemuseum von Kassel untergebracht ist.

Das Ottoneum wurde Anfang des 17. Jahrhunderts für den Landgrafen Moritz vom Architekten Wilhelm Vernukken erbaut und nach dem Lieblingssohn des Landgrafen Otto „Ottoneum“ getauft. Es war das erste europäische Theaterhaus, indem Komödien aufgeführt wurden. Während des dreißigjährigen Krieges wurde das Ottoneum umgebaut und als Lagerraum für landgräfliche Kunst sowie Naturalien verwendet. 1988 kamen weitere naturkundliche Objekte hinzu. Durch den zweiten Weltkrieg wurde das Ottoneum stark beschädigt und viele Exponate wurden auf immer zerstört. Der Wiederaufbau begann schnell und seither befindet sich auf drei Etagen das Kassler Naturkundemuseum. 1997 war das Ottoneum Schauplatz der weltbekannten Ausstellungsreihe documenta.

In unmittelbarer Nähe zum Friedrichsplatz und dem Staatstheater Kassel steht das Ottoneum und beherbergt neben dem Naturkundemuseum auch Wechselausstellungen sowie spezielle Veranstaltungen für Kinder. Erleben Sie in den Räumen des wunderschönen Ottoneums hautnah ein Stück Geschichte!

Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets
Kassel
Tickets