Veranstaltungsort

Burg Hohenzollern

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.

Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern erhebt sich fürstlich auf dem Zollerberg, hoch über der Gemeinde Bisingen in Baden-Württemberg. Sie ist der Stammsitz des preußischen Königshauses und der Fürsten von Hohenzollern. Die gepflegte Anlage mit malerischem Erscheinungsbild lockt Besucher aus allen Teilen der Welt nach Deutschland.

Im Jahr 1267 wurde die Burg Hohenzollern erstmals geschichtlich erwähnt. Zunächst als Krone aller Burgen in Schwaben erbaut, wurde sie im Laufe der Jahre gänzlich zerstört. Der Kronprinz Preußens begann ab 1850 mit dem Neubau und schuf eine der imposantesten Burganlagen Deutschlands. Im Stil der Neugotik erbaute er das vieltürmige Schloss mit Wehranlagen. Im Inneren des Prachtstücks befinden sich wertvolle und historisch bedeutsame malerische, sowie Gold- und Silberschmiedarbeiten. Verschiedene kulturelle Veranstaltungen, wie unterschiedliche thematische Führungen, machen die Burg zu einem Glanzstück. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt: Das Café Restaurant verwöhnt seine Gäste mit regionalen Köstlichkeiten.

Die Burg Hohenzollern ist am besten mit dem Auto zu erreichen. Unterhalb der Burg befindet sich ein öffentlicher Parkplatz, von dem aus man mit einem eigens eingerichteten Pendelbus zur Burg fahren kann. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann vom Bahnhof Hechingen mit dem Bus bis vor die Burg fahren.

Adresse

72379 Burg Hohenzollern
Deutschland
Route