Freizeitheim Ricklingen

Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover, Deutschland Route planen

Über 400.000 Menschen besuchen jährlich das Freizeitheim im hannoverischen Stadtbezirk Ricklingen. Aus vielfältigen und interessanten Angeboten bestehend, bietet das kulturelle Programm jeder Altersstufe reichlich Unterhaltung. Das Spektrum reicht von Konzerten über Kindertheater, Diavorträgen, Ausstellungen bis hin zu Comedy-, Theater- und Opernaufführungen.

Im Mai 1967 wurde das Freizeitheim unter Beisein des ehemaligen Außenministers Willy Brandt eröffnet. Die ersten Jahre galt das Haus als Begegnungsstätte für Jung und Alt. Anfang der 1990er Jahre fanden das Bürgeramt und die Stadtteilbibliothek, nach umfangreichen baulichen Änderungen, im Gebäude eine neue Heimat. Im Haus befinden sich verschiedene Gruppenräume und Säle, die mit einem angenehmen Ambiente sowie mit einer moderne Technik-und Innenausstattung jedem Gast positiv in Erinnerung bleiben werden. Die Gastronomie „Rick’s“ bietet ein freundliches Bistro und schafft stets den kulinarischen Rahmen für Veranstaltungen aller Art. Auch der idyllisch gelegene Biergarten lädt an sommerlichen Tagen zum längeren Verweilen ein.

Erleben Sie im „Freizeitheim“ eine einmalige Bandbreite an Kultur, Musik und Unterhaltung. Das moderne Bürger-und Stadtteilzentrum in Ricklingen heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.