Gruner+Jahr Pressehaus

Am Baumwall 11, 20459 Hamburg, Deutschland Route planen

Das Unternehmen Gruner+Jahr ist Europas führendes Medienhaus und erreicht Leser in mehr als 30 Ländern. Das Pressehaus in Hamburg ist dabei nicht nur ein einfacher Verlagsstandort, sondern zugleich Unternehmenszentrale und Austragungsort vieler kultureller Veranstaltungen.

Als 1948 zum ersten Mal der STERN erschien, war das der Anfang der einmaligen Erfolgsgeschichte des Hauses Gruner+Jahr. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen und erreicht mit einem umfangreichen Angebot aller Medien Tausende Leser. Allein in Deutschland zeichnet sich Gruner+Jahr für einige der meistgelesenen Zeitschriften verantwortlich: Stern, Neon, Essen & Trinken, Capital oder National Geographic machen das Unternehmen zum umsatzstärksten deutschen Verlag. Solche Angebote können nur dann entstehen, wenn Gruner+Jahr und seine Mitarbeiter in einer freien, pluralistischen und journalistisch unabhängigen Umgebung arbeiten können.

Genau so eine Umgebung ist mit dem Gruner+Jahr Pressehaus in Hamburg entstanden. Seit 1990 ist der Verlag in seinem Pressehaus direkt an der Elbe beheimatet. Die Architektur spiegelt dabei sowohl den Hafen als auch die Geschichte des Hafenviertels wieder: Runde Fenster erinnern an Bullaugen, Querverbindungen zwischen den Innenhöfen und Schiffen symbolisieren die Aufteilung des Viertels und die Stahlkonstruktionen spielen auf die vielen Kräne im Hamburger Hafen an. Für Ausstellungen, Lesungen oder Empfänge stehen im Pressehaus zahlreiche moderne und stilvolle Räume zur Verfügung.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.