St. Nikolai

Nikolaikirchhof 1, 37073 Göttingen, Deutschland Route planen

Die Universitätskirche St. Nikolai ist eine gotische Hallenkirche mit romanischen Ursprüngen und liegt mitten im Zentrum der schönen Göttinger Altstadt. Neben regelmäßigen Gottesdiensten finden dort auch kulturelle Veranstaltungen aller Art statt.

Der Bau der Kirche wurde im 13. Jahrhundert begonnen, fertig gestellt wurde die St.-Nikolai-Kirche Mitte des 14. Jahrhunderts. Während des Dreißigjährigen Kriegs wurde die Kirche stark zerstört und der Wiederaufbau dauerte bis ins 18. Jahrhundert an. 1709 wurden schließlich die Türme der Kirche durch spitze Kirchturmhelme ersetzt. Ein Jahrhundert später kam es zur Profanierung der St.-Nikolai-Kirche, was dazu führte, dass die Kirche dem Militär als Magazin diente. 1822 kaufte die Georg-August-Universität die St.-Nikolai-Kirche auf, baute sie um und weihte sie im Anschluss neu ein. Seither dient sie als Universitätskirche sowie als Schnittpunkt von Glaube und Wissenschaft. Die Universitätskirche ist zudem Ort für zahlreiche Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen sowie für Ausstellungen, Installationen und großartige Konzerte.

Kommen Sie nach Göttingen in die St.-Nikolai-Kirche und erleben Sie unvergessliche Kulturhighlights. Karten hierfür erhalten Sie schnell und einfach über Reservix.

Bach. Orchestersuiten. - Konzert für den Verein.

Göttingen
Tickets