Weingut Baron Knyphausen

Erbacher Straße 26, 65346 Eltville-Erbach, Deutschland Route planen

Das Weingut Baron Knyphausen steht ganz im Zeichen des Rieslings. In einer der fruchtbarsten Gegenden, dem hessischen Rheingau-Taunus-Kreis in Eltville-Erbach, zählt das Weingut zu den führenden Weingüter Deutschlands. Auf den weltweit bekannten und hervorragenden Weinberglagen Erbacher Marcobrunn, Siegelberg und Hattenheimer Wisselbrunnen gedeihen die Rebsorten des Guts Baron Knyphausen auf besondere Weise und wachsen zu wahren Weinraritäten heran.

Bereits in der 7. Generation konzentriert sich Gerko Freiherr zu Knyphausen auf die Herstellung der traditionellen Rheingau-Sorten Riesling und Spätburgunder, die er auf einer Gesamtanbaufläche von derzeit 22ha anbaut. Jährlich produziert das Weingut ca. 1300.000 Flaschen und expandiert seit seiner Partnerschaft mit dem Weinfond „GrapeVault Wine Fund“ 2010 ins weltweite Ausland. Sitz des Weinguts ist der „Draiser Hof“ der bereits 1141 von den Zisterziensern der Abtei Kloster Erbach errichtet wurde. 1818 erwarb die Familie der Freiherren zu Knyphausen das Anwesen und die dazugehörigen Ländereien. Heutzutage befindet sich auf dem Anwesen auch das Gutshotel, das neben dem täglichen Hotelbetrieb auch Tagungen, Ausstellungen sowie private und betriebliche Festlichkeiten den passenden Rahmen bietet.

Die Weine des Weinguts Baron Knyphausen lassen die Herzen der Weinenthusiasten höher schlagen. Besuchen Sie eines der führenden Weingüter. Ob bei einer Weinprobe, als Hotelgast oder bei einer der verschiedenen Kulturveranstaltungen, das einmalige Ambiente des Guts wird Sie in jedem Fall begeistern.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.