Veranstaltungsort

Landschaftspark Friedrich von Gienanth

1 Event

BOSSTIME - A Tribute to Bruce Springsteen and The E Street Band - OPENAIR

Bosstime
Sat, 20. Jun 2020
20:00

Landschaftspark Friedrich von Gienanth

Der Landschaftspark Gienanth in Eisenberg ist in seiner landschaftlichen Pracht eine der schönsten Anlagen Deutschlands. Doch nicht nur das. Zu besonderen Anlässen wie dem Bärlauchfest, dem Tag des offenen Denkmals sowie für besondere Konzerte ist der Park auch der Allgemeinheit zugänglich.

Entstanden ist der Landschaftspark Gienanth im Zeitraum von 1826 bis 1834 als Englischer Landschaftsgarten. Wie viele frühindustrielle Anlagen wurde dieser Park in der Nähe eines noblen Herrenhauses errichtet. So auch der Landschaftspark Gienanth, den der Gründer des Eisenwerks Friedrich von Gienanth von dem renommierten Gartenkünstler Johann Ludwig Metzger gestalten ließ. In die Konzeption miteinbezogen wurde auch der Hammerweiher, der als Highlight-Mittelpunkt eine Insel mit Schwanenpavillon erhielt. Um den idyllischen Anblick der Parkanlage zu wahren, kümmert sich seit 2001 ein Förderverein um das Gelände, der auch Führungen veranstaltet.

Sie erreichen den Landschaftspark Gienanth entspannt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Eisenberger Bahnhof aus sind es lediglich zehn Gehminuten zu Fuß bis zur Parkanlage. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten vor Ort.

Address

Im Park 2
67304 Eisenberg (Pfalz)
Germany
Route