Veranstaltungsort

Stadttheater Hildburghausen

Stadttheater Hildburghausen

Schauspiel hat im Thüringer Hildburghausen eine lange Tradition. Geschichtsträchtigster Beweis hierfür ist das ca. 300 Jahre alte Stadttheater, bei dem es sich um eines der längsten bespielten Schauspielhäuser Deutschlands handelt.

1721 noch als Ballhaus des Herzogs Ernst Friedrich I. erbaut, wurde das Gebäude erst 1755 zum Theater und schließlich 1794 zum offiziellen Hoftheater. Seitdem hat die Popularität der Einrichtung immer mehr zugenommen und das Programm sich facettenreich erweitert. So finden mittlerweile neben Theater- auch Musical- und Ballettaufführungen statt, die junges und lebenserfahrendes Publikum begeistern.

Das Stadttheater Hildburghausen erreichen Sie mit dem PKW über die B 89 entlang der Coburger Straße. Parkmöglichkeiten finden Sie in der Clara-Zetkin-Straße unterhalb der Stadtmauer.

Adresse

Coburger Straße 22
98646 Hildburghausen
Deutschland
Route