Schloss Schillingsfürst

Am Wall 14, 91583 Schillingsfürst, Deutschland Route planen

Das barocke Schloss der Fürsten zu Hohenlohe-Schillingsfürst ist das Wahrzeichen der Stadt Schillingsfürst. Es thront gut sichtbar auf einem Bergsporn der Frankenhöhe. Die wunderschönen Museumsräume und Parkanlagen zeugen auch heute noch von den Glanzzeiten der fürstlichen Residenz.

Das Schloss befindet sich im Sitz der Familie des Fürsten Chlodwig zu Hohenlohe-Schillingsfürst.
Für die Besucher des Schlosses werden im Museum täglich Führungen angeboten, die die Gäste auf eine kleine Reise in die Vergangenheit des Adelsgeschlechts Hohenlohe mitnimmt. Eine weitere Attraktion des Schlosses bietet der Fürstliche Falkenhof, der inmitten des schönen Naturparks Frankenhöhe liegt. Ein Gang durch den Eulengarten führt zu faszinierenden Greifvögeln und einer unglaublichen Flugshow. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt: Das Schloss Café bietet hausgemachte Speisen und eine erstklassige Kuchenauswahl.

Das Schloss Schillingsfürst ist gut zu erreichen. Vor Ort sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Gäste, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, steigen an der Bushaltestelle „Schafhof“ aus und sind in einigen Gehminuten am Schloss.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.