Schlosshotel Friedewald

Schlossstraße 2, 57520 Friedewald, Deutschland Route planen

Zeit zum Träumen, zum Genießen und Entspannen bietet das malerische Schlosshotel Friedewald bei Bad Hersfeld. In äußerst reizvoller Umgebung finden Sie hier Luxus, Schlossromantik und Eleganz in historischen Räumen, die allesamt mit dem modernsten Komfort aufwarten. Seit 2006 wird Schloss Friedewald nun schon als Hotel betrieben und sorgt für angenehme Urlaubsatmosphäre bei seinen Gästen.

Im 16. Jahrhundert wurde Schloss Friedewald als Alterssitz des Grafen Heinrich IV. von Sayn erbaut. Als Ruine verfallen, ging es 1886 an einen neuen Besitzer, der es aufwendig und originalgetreu wiederherrichtete und große Nebengebäude hinzufügte. Umgeben ist der Schlosskomplex von einem idyllischen Schlosspark, der auf fünf Hektar einladende Grünflächen, blühende Beete und Wasserspiele bietet. Vor allem der Rosengarten ist die perfekte romantische Kulisse für Spaziergänge.

In die historische Bausubstanz des Schlosses wurde das Hotel integriert und bietet so modernen Komfort und geschmackvolles Ambiente in Einem. In den Räumlichkeiten des Rittersaales oder des Schlosskellers sind gesellige Stunden und stilvolle Feiern vorbestimmt. Dazu die kulinarischen Genüsse der Spitzenköche und ihre Feier wird zum unvergesslichen Erlebnis.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.