Messegelände Colmar

Avenue de la Foire aux Vins, 68000 F- Colmar, Frankreich Route planen

Das Messegelände Colmar gehört schon länger zu den bekanntesten Locations der Region. Hier findet alljährlich die berühmte „Foire aux Vins d´Alsace“ statt. Dieses beliebte Weinfest hat dem Messegelände sowohl auf französischer, als auch auf deutscher Seite zu großer Beliebtheit verholfen. Auch abseits des Festivals finden hier das ganze Jahr über kulturelle Großveranstaltungen statt.

Die Geschichte des Messegeländes in Colmar ist eng verzahnt mit der Geschichte des Weinfests. 1948 wurde das Weinfest zum ersten Mal veranstaltet. In den Jahrzehnten nach der Prämiere entwickelte sich das Messegelände zum festen Austragungsort dieses Weinfests und gewann somit an Bedeutung für die Region. Mittlerweile steht auf dem einst brachliegenden Land ein Veranstaltungszentrum der Spitzenklasse. Auf über 45.000 Quadratmetern Fläche bietet das Messegelände genug Platz für Großveranstaltungen jeglicher Art. In fünf Hallen, dem beeindruckenden Theatersaal und einem großen Foyer kann jeder Veranstaltung der richtige Rahmen verliehen werden. Kein Wunder also, dass Veranstalter gerne auf diese Location zurückgreifen.

Erleben Sie auf dem Messegelände Colmar unvergessliche Events. Kommen Sie zum legendären Weinfest, oder besuchen Sie das Messegelände bei einer der zahlreichen anderen Veranstaltungen. Hier ist beste Unterhaltung garantiert!

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.