Park am Mäuseturm

Rhein-Nahe-Eck 1, 55411 Bingen, Deutschland Route planen

Anlässlich der Landesgartenschau 2008 wurde das ehemalige Bahngelände Bingerbrück in den Park am Mäuseturm verwandelt und ist seitdem ein attraktives Freizeitparadies für alle in und um Bingen. Vor der einzigartigen Kulisse des Rheins finden Groß und Klein viele Möglichkeiten zum Spielen und Erholen direkt am Wasser.

Im zehn Hektar großen Park am Mäuseturm reiht sich ein Highlight an das nächste. Ein Naturspielplatz mit Wasserlauf, Wehren und Pumpen, einer Spielburg und Rutschen ist der Traum aller Kinder. Die Burg wurde dabei den richtigen Rheinburgen nachempfunden und gemäß der Idee eines Naturspielplatzes nur mit Materialien aus der Region oder dem Gelände gebaut. Für alle Skater ist die Skateanlage der richtige Ort, denn mit insgesamt 900 Quadratmetern zählt sie zu den größten der Region. Natürlich ist im Park am Mäuseturm auch für Erholung gesorgt: Viele Grünflächen am Ufer des Rheins laden zum Entspannen ein.

Bei freiem Eintritt zum Kulturufer bietet der Park am Mäuseturm nicht nur den Menschen einen Rückzugsort, sondern ist mit seinen naturbelassenen Ufern auch ein Paradies für zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Das UNESCO Welterbe mit dem Binger Mäuseturm und dem Rheintal, der Ruine Ehrenfels und den Rebflächen ist eine traumhafte Kulisse für Spiel, Sport und Erholung und so ist der Park am Mäuseturm nicht nur bei Bingern äußerst beliebt.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.