Veranstaltungsort

MS Heinrich Zille

MS Heinrich Zille

Wer Berlin einmal richtig erleben will, für den ist eine Schifffahrt auf der Spree genau das Richtige. Die MS Heinrich Zille, das älteste fahrtüchtige Fahrgastschiff Berlins, bietet genau das. In einem historisch anmutenden Ambiente können Sie die Hauptstadt zu Wasser erkunden. Zudem werden Sie an Bord sowohl kulinarisch als auch mit einem bunten Kulturprogramm verwöhnt.

Als das Schiff zur Gewerbeausstellung 1896 in Dienst gestellt wurde, fuhr es mit Dampf und bot Platz für 359 Personen. Es überstand den zweiten Weltkrieg mit geringfügigen Schäden, wurde wenig später instand gesetzt und bekam ein überdachtes Oberdeck. 1958 erfolgte dann ein größerer Umbau. Der Dampfer wurde zum Motor-Fahrgastschiff und fährt seitdem unter dem Namen MS Heinrich Zille, benannt nach dem Berliner Maler, die Spree entlang. Heute können Fahrgäste auf dem Schiff typisch berlinerische Spezialitäten, Musik und Theater genießen.

Die MS Heinrich Zille startet im historischen Hafen Berlin. Diesen erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Probleme. Sollten Sie lieber mit dem Auto fahren, ist auch das möglich, allerdings müssen Parkplätze in der Umgebung gesucht werden.

Adresse

Fischerinsel 3
10179 Berlin
Deutschland
Route