Mercedes-Benz Arena

Mercedes-Platz 1, 10243 Berlin, Deutschland Route planen

Eine der modernsten Multifunktionsarenen der Welt, in der bis zu 17.000 Zuschauer Platz finden, das ist die Mercedes-Benz Arena. Mit optimaler Sicht und bester Akustik werden hier nicht nur Konzerte der Extraklasse, sondern auch furiose und rasante Sportveranstaltungen möglich.

Nur zwei Jahre nach der Grundsteinlegung konnte die größte Veranstaltungshalle Berlins bereits 2008 mit einem Eröffnungskonzerten von Herbert Grönemeyer, Metallica und Coldplay eröffnet werden. Ähnlich rasant ging es weiter: Sowohl Britney Spears als auch die Black Eyed Peas spielten hier ihre einzigen Deutschlandkonzerte, 2009 fanden der ECHO sowie die MTV Europe Music Awards hier statt. Dabei ist die Mercedes-Benz Arena sogar groß genug, um das Brandenburger Tor darin aufstellen zu können. Natürlich gibt es hier nicht nur Veranstaltungen der Extraklasse, sondern auch ein breites gastronomisches Angebot.

Die Mercedes-Benz Arena ist dabei auch noch klimafreundlich: Durch Begrünung des Daches wird freigesetztes CO2 gebunden, überall wurde wassersparende und energiesparende Technologie verwendet. Zu diesem Konzept gehören auch die 400 Fahrradstellplätze in unmittelbarer Nähe. Die Arena ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, dabei hat man die Wahl zwischen U-Bahn, S-Bahn und Tram.

APASSIONATA - Gefährten des Lichts

Berlin
Tickets