Dock 11 Eden

Breite Straße 43, 13187 Berlin, Deutschland Route planen

Das Dock11 Eden im Stadtteil Prenzlauer Berg ist Teil einer vielfältigen internationalen Tanzszene und versteht sich als Diskurs-Plattform, die das Verhältnis von Körper, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und der Dynamik der Netzgesellschaft thematisiert. Sowohl räumlich, wie auch strukturell verbindet es die Bereiche Produktion, Präsentation und Pädagogik. Künstler, wie Besucher haben hier die Möglichkeit neue Denk- und Handlungsräume zu erschließen, sowie innovative und zeitlose Künstlerische Arbeit zu erleben.

Der Schwerpunkt der Studios, die sich auf mehrere Fabriketagen mit industriellem Charme in einem Hinterhof der beliebten Kastanienallee verteilen, liegt im Tanz. Das Dock 11 Eden versteht es allerdings, seine Disziplin harmonisch mit anderen Kunstrichtungen zu verweben: Theater, Literatur, Musik, Bildende Kunst, Film und vieles mehr werden in das vielfältige Programm integriert.

Rund 900 Schüler im Alter von 2 bis 60 Jahren zieht es wöchentlich in die Studios. Ein ausgesuchtes Dozententeam, Tänzer und Choreographen aus der nationalen, wie internationalen Tanzszene bieten ein vielseitiges Kursangebot, bei dem sich sowohl Anfänger, wie auch Profis frei entfalten können! Besonders beliebt ist das hochwertige Bühnenprogramm, das in ein bis zwei Uraufführungen im Monat umgesetzt wird und in dem die im Dock 11 Eden produzierten Arbeiten realisiert werden.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.